Morphies Law: Teambasierter Körpermasse-Transfer-Shooter erscheint auch für Switch

 
Morphies Law
Entwickler:
Publisher: -
Release:
2018
20.08.2018
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Morphies Law: Teambasierter Körpermasse-Transfer-Shooter erscheint auch für Switch

Morphies Law (Shooter) von
Morphies Law (Shooter) von - Bildquelle: Cosmoscope
Das Schweizer-Team Cosmoscope wird den Ego-Shooter Morphies Law auch für Switch umsetzen. Bisher war nur eine PC-Version angekündigt. Das Spiel soll im Winter 2017 erscheinen.

Der teambasierte Shooter setzt auf einen kreativen Ansatz bei den Trefferzonen und bei der Dynamik der Körpergestalt. Jeder Treffer mit einer Waffe transferiert Körpermasse des getroffenen Körperteils (des Gegners) zum Schützen. Wenn man also das Bein eines Kontrahenten trifft, wird dessen Bein kleiner und das eigene Bein voluminöser. Spieler, die viele Treffer landen, werden somit größer, aber auch einfacher zu treffen. "Kleinere" Spieler haben hingegen den Vorteil, dass sie auf den Karten bestimmte Bereiche erreichen können, die den "großen" Mitspielern/Gegnern versperrt bleiben - und umgekehrt. Die Entwickler erhoffen sich durch dieses System eine möglichst ausgewogene Balance zwischen erfahrenen Spielern und Neulingen. Jedes der beiden Teams verfügt außerdem über einen "großen Avatar" an der Kartenseite und jedes Mal, wenn ein Team etwas "Körpermasse" zulegt, wächst auch der Avatar. Das Team mit dem größeren Avatar gewinnt letztendlich die Partie.

Letztes aktuelles Video: Switch-Trailer Pax West

Quelle: Nintendo

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am