Call of Duty: Black Ops 4: Karte Nuketown auch auf PC und Xbox One verfügbar

 
von ,

Call of Duty: Black Ops 4: Karte Nuketown jetzt auch auf PC und Xbox One verfügbar

Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Ein zehn Gigabyte großes Update bringt jetzt auch auf PC und Xbox One die Neuauflage der beliebten Mehrspieler-Karte Nuketown zu Call of Duty: Black Ops 4 (ab 14,61€ bei kaufen) . PS4-Spieler durften bereits eine Woche früher im Multiplayer auf das Schlachtfeld zurückkehren. Laut VG 24/7 gibt es darüber hinaus ein zeitlich limitiertes Event, bei dem Zombies in Nuketown Island einfallen.

Außerdem beinhaltet das Update laut den Patch Notes von Treyarch und Activision Blizzard mehr als 70 Fehlerbehebungen sowie Spieloptimierungen. Die komplette Übersicht der Änderungen findet ihr bei Reddit.

Hervorzugeben ist, dass die PC-Version einige spezielle Anpassungen erhält. So werden z.B. die Balance-Änderungen an der SMG aus der letzten Woche wieder rückgängig gemacht, weil sie sich nach Ansicht der Entwickler jetzt offenbar doch nicht so positiv wie erhofft auf die PC-Partien ausgewirkt hat.

Letztes aktuelles Video: Nuketown Trailer

Quelle: VG24/7, Reddit

Kommentare

DerSnake schrieb am
Furchtbar in BO4! Nuketown war ja schon immer etwas Chaotisch aber hier in Bo4 ist es die Hölle. Man stirbt hier in Sekunden Takt und durch die ganzen Spezialisten & Killstreaks ein reines Massakar.
Da gefiel mir Nuketown aus Bo1 noch am besten.
Xual schrieb am
Liebe 4PLAYER Redakteure,
in der Headline zum obigen Artikel habt ihr einen Tippfehler.
Es muss doch ".......Karte Nuketown jetzt auch auf PC und Xbox One verfügbar" heißen, oder?
schrieb am
Call of Duty: Black Ops 4
ab 14,61€ bei