Assetto Corsa Competizione: Startschuss auf PS4 und Xbox One

 
Assetto Corsa Competizione
Entwickler:
Publisher: 505 Games
Release:
29.05.2019
23.06.2020
23.06.2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store), Einzelhandel
Test: Assetto Corsa Competizione
59
Test: Assetto Corsa Competizione
68
Test: Assetto Corsa Competizione
67
Jetzt kaufen
ab 35,99€

ab 24,36€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Assetto Corsa Competizione
Ab 35.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Assetto Corsa Competizione: Startschuss auf PS4 und Xbox One

Assetto Corsa Competizione (Rennspiel) von 505 Games
Assetto Corsa Competizione (Rennspiel) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Assetto Corsa Competizione von Entwickler Kunos Simulazioni und Publisher 505 Games ist für PlayStation 4 und Xbox One sowohl digital als auch im Einzelhandel verfügbar. Das offizielle Spiel der SRO Motorsports Group's GT World Challenge kostet 39,99 Euro. Unser Test befindet sich in Arbeit, wird aber noch einige Testfahrten erfordern.

"Spieler, die Assetto Corsa Competizione für Xbox One (digital oder physisch) und PlayStation 4 (nur physisch) vorbestellt haben, sowie alle, die das Spiel im PlayStation Store bis zum 7. Juli kaufen, erhalten kostenlosen sofortigen Zugang zum Intercontinental GT Pack, welches das Spielerlebnis um die Intercontinental GT Challenge powered by Pirelli erweitert. Alle anderen Spieler können das Intercontinental GT Pack für 14,99 Euro kaufen, wenn es am Donnerstag, den 23. Juli für PlayStation 4 und Xbox One erscheint. Das Intercontinental GT Pack für Assetto Corsa Competizione enthält vier internationale Rennstrecken - Kyalami Grand Prix Circuit (Südafrika), Suzuka Circuit (Japan), Weathertech Raceway Laguna Seca (Vereinigte Staaten) und Mount Panorama Circuit (New South Wales, Australien). Die Erweiterung bietet auch mehr als 45 neue Fahrzeug-Lackierungen, 30 neue Teams und 50 neue Fahrer, dazu brandneue Spielmodi aus der realen Intercontinental GT Challenge powered by Pirelli."

Letztes aktuelles Video: Console Launch Trailer


Die Entwickler wollen das Rennspiel auf den Konsolen und auf dem PC in Zukunft noch weiter mit Inhalten versorgen. Das GT4 Pack (DLC) mit mehr als zehn neuen GT4-Fahrzeugen wird im Juli auf Steam und im Herbst für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein. Das British Pack (DLC) mit drei weiteren Rennstrecken, die die sieben Etappen der British GT Championship vervollständigen, wird im Winter sowohl auf Steam für PC als auch für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

505 Games: "Assetto Corsa Competizione kann mit den Standard-Controllern für die Konsolen gespielt werden, aber auch mit professionellerem und immersiverem Rennsimulations-Equipment. 505 Games und KUNOS Simulazioni sind eine Partnerschaft mit Fanatec eingegangen, einem führenden Unternehmen in Sachen Rennsimulations-Peripherie, das Controller, Lenkräder, Pedale, Cockpits und Verbindungszubehör für die derzeit wichtigsten Konsolen und PCs entwickelt."
Quelle: 505 Games
Assetto Corsa Competizione
ab 24,36€ bei

Kommentare

th3orist schrieb am
Das Spiel gehört aktuell auf dem PC zum besten was Sound, Physics und speziell die GT3 Fahrzeuge angeht. Ebenso kamen neue Strecken hinzu und der Entwickler hat viele Probleme aus der 1.0 Version zurechtgepatched. Die Wertung von 59 ist jetzt ca 1 Jahr später überhaupt nicht mehr zu vertreten und ich fände auch tatsächlich ein Re-Review für diesen Titel mittlerweile angemessen - die PC Version wohlgemerkt.
Einen recht starken PC vorausgesetzt sieht das Spiel auch phänomenal aus.
schrieb am