Verkaufscharts: USA: Juni 2019: Weiter rückläufige Hardware-Verkäufe; Switch und Super Mario Maker 2 führend - 4Players.de

 
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: Diverse
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Verkaufscharts: USA - Juni 2019: Weiter rückläufige Hardware-Verkäufe; Switch und Super Mario Maker 2 führend

Verkaufscharts: USA (Sonstiges) von Diverse
Verkaufscharts: USA (Sonstiges) von Diverse - Bildquelle: Diverse
959 Millionen Dollar wurden im Juni 2019 in den USA für Computer- und Videospiele (Hardware, Software und Zubehör) ausgegeben. Im Vorjahr lag der Wert bei 1,1 Mrd. Dollar. Der Rückgang um fast 13 Prozent ist hauptsächlich auf nachlassende Nachfrage im Hardware-Sektor zurückzuführen. In diesem Teilbereich ging der Umsatz um 33 Prozent auf 235 Mio. Dollar zurück. Laut den Marktforschern der NPD Group via Venturebeat waren die Konsolen-Vverkäufe von Microsoft und Sony rückläufig. Die meistverkaufte Konsole war somit die Switch von Nintendo. Der Trend aus den vergangenen Monaten setzt sich also fort.

Der Umsatz mit Accessoires, Zubehör und "Game Cards" sank um sieben Prozent auf 338 Mio. Dollar. Der Software-Bereich liegt im Vergleich zum Vorjahr nahezu unverändert bei 386 Mio. Dollar (-1%). Das meistverkaufte Spiel im Juni 2019 war Super Mario Maker 2. Es verkaufte sich im Launch-Monat besser als Super Mario Maker auf Wii U (September 2015) und Super Mario Maker auf 3DS (Dezember 2016). Crash Team Racing Nitro-Fueled sicherte sich den zweiten Platz der Charts und ist der meistverkaufte Titel aus der Crash-Bandicoot-Franchise im Monat der Veröffentlichung, wobei zu beachten ist, dass der bisherige Spitzenreiter Crash Bandicoot N. Sane Trilogy war, der im Juni 2017 zunächst nur für PS4 erschien.

Mortal Kombat 11 ist der bisher meistverkaufte Titel des Jahres und verkauft sich auch weiterhin stark. Das Spiel hat bereits die Gesamtverkaufszahlen des Mortal-Kombat-Spiels aus dem Jahr 2011 überholt. Es liegt derzeit noch hinter Mortal Kombat X und Mortal Kombat 3. Grand Theft Auto 5 befindet sich auf Platz 4 der Monatscharts und deutlich vor Red Dead Redemption 2 auf Position 12. Im Zeitraum von Januar bis Juni 2019 liegt Red Dead Redemption 2 jedoch weit vor GTA 5.

"Die Ausgaben für Videospielhardware, Software, Zubehör und 'Game Cards' sind seit Jahresbeginn um vier Prozent im Vergleich zu 2018 auf 5,6 Milliarden Dollar gesunken", sagte Mat Piscatella (Analyst bei der NPD Group) mit dem Blick auf das Gesamtjahr. "Rückgänge bei den Hardwareausgaben haben das Wachstum im Verkauf von Zubehör und 'Game Cards' ausgeglichen."

Top 20: Software-Verkaufscharts in den USA im Juni 2019
(Verkäufe von physischen und digitalen Spiele-Vollversionen von Publishern im Digital Leader Panel; geordnet nach Dollar-Umsätzen; Nintendo nennt beispielsweise keine Zahlen von Digitalverkäufen und Activision sowie EA keine Verkaufszahlen auf PC)

  1. Super Mario Maker 2 (ohne Digitalverkäufe)
  2. Crash Team Racing: Nitro Fueled
  3. Mortal Kombat 11
  4. Grand Theft Auto 5
  5. Minecraft (ohne Digitalverkäufe auf PS4 und Xbox One)
  6. Super Smash Bros. Ultimate (ohne Digitalverkäufe)
  7. Marvel's Spider-Man
  8. NBA 2K19
  9. Mario Kart 8 Deluxe (ohne Digitalverkäufe)
  10. Days Gone
  11. Rainbow Six Siege
  12. Red Dead Redemption 2
  13. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (ohne Digitalverkäufe)
  14. MLB 19: The Show
  15. Call of Duty: Black Ops 4 (ohne PC-Digitalverkäufe)
  16. The Division 2 (ohne PC-Digitalverkäufe)
  17. New Super Mario Bros. U Deluxe (ohne Digitalverkäufe)
  18. Assassin's Creed Odyssey
  19. Super Mario Party (ohne Digitalverkäufe)
  20. God of War

Die Bestseller des bisherigen Jahres 2019
  1. Mortal Kombat 11
  2. Kingdom Hearts 3
  3. The Division 2 (ohne PC-Digitalverkäufe)
  4. Anthem (ohne PC-Digitalverkäufe)
  5. Resident Evil 2
  6. Super Smash Bros. Ultimate (ohne Digitalverkäufe)
  7. Days Gone
  8. Red Dead Redemption 2
  9. MLB 19: The Show
  10. Call of Duty: Black Ops 4 (ohne PC-Digitalverkäufe)

Die Bestseller der letzten zwölf Monate
  1. Red Dead Redemption 2
  2. Call of Duty: Black Ops 4 (ohne PC-Digitalverkäufe)
  3. NBA 2K19
  4. Super Smash Bros. Ultimate (ohne Digitalverkäufe)
  5. Marvel's Spider-Man
  6. Madden NFL 19 (ohne PC-Digitalverkäufe)
  7. Assassin's Creed Odyssey
  8. Mortal Kombat 11
  9. FIFA 19 (ohne PC-Digitalverkäufe)
  10. Battlefield 5 (ohne PC-Digitalverkäufe)
Quelle: NPD Group, Venturebeat, Resetera

Kommentare

Liesel Weppen schrieb am
Minecraft immernoch auf Platz 5. Wahnsinn.
schrieb am