Assassin's Creed Valhalla: Titelsong und EP "The Ravens Saga"

 
Assassin's Creed Valhalla
Entwickler:
Publisher: Ubisoft
Release:
10.11.2020
10.11.2020
11.2020
10.11.2020
10.11.2020
10.11.2020
Vorschau: Assassin's Creed Valhalla
 
 
Vorschau: Assassin's Creed Valhalla
 
 
Vorschau: Assassin's Creed Valhalla
 
 
Vorschau: Assassin's Creed Valhalla
 
 
Vorschau: Assassin's Creed Valhalla
 
 
Vorschau: Assassin's Creed Valhalla
 
 
Vorbestellen
ab 58,48€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Assassin's Creed Valhalla: Titelsong und EP "The Ravens Saga"

Assassin's Creed Valhalla (Action-Adventure) von Ubisoft
Assassin's Creed Valhalla (Action-Adventure) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft hat zur Veröffentlichung des Titelsongs von Assassin's Creed Valhalla einen Cinematic-Trailer veröffentlicht. Ein Remix des Songs begleitet Eivor bei der Schlacht gegen König Aelfreds sächsische Heer. Der Titelsong wurde von Sarah Schachner, Jesper Kyd und Einar Selvik komponiert und dient als Eröffnungstitel der EP "The Ravens Saga".

Die EP enthält sieben Songs mit Originalkompositionen von Jesper Kyd, Sarah Schachner und zwei Originalsongs von Einar Selvik und ist das zweite Album des Soundtracks von Assassin's Creed Valhalla. Die EP kann auf Spotify angehört und auf iTunes erworben werden.

Songliste der EP "The Ravens Saga":
  • Assassin's Creed Valhalla Main Theme (feat. Einar Selvik) - Sarah Schachner, Jesper Kyd
  • Son of Fjord - Jesper Jyd
  • Asgard - Hall of the Aesir (feat. Einar Selvik) - Sarah Schachner
  • Hausbrjótr - Skullcrusher - Einar Selvik
  • Odin's Pluder - Sarah Schachner
  • The Well of Wyrd - Jesper Kyd
  • Vígahugr - Lust for Battle (Skaldic Version) - Einar Selvik

"Wir wollten den Hörer mit der Atmosphäre des Titels unmittelbar in eine andere Zeit und an einen anderen Ort entführen. Ein Ort voller Geheimnisse und Ungewissheit. Es spielen nordische Instrumente, jedoch auf eine eher moderne Art und Weise. Der Titel repräsentiert Eivors Abenteuer, sowie die Hoffnung der Wikinger auf ein besseres Leben, während sie sich weiter in die südlichen Regionen der Angelsachsen begeben", sagt Sarah Schachner zur Komposition des Titelsongs.

"Wir wollen Eivors Reise hervorheben, die Motivation und das Band zur Familie unterstreichen. Eivor ist auf der Suche nach etwas, und diese Sehnsucht, es zu finden und zu lösen, ist ein Schlüsselelement, das sich in der Melodie und der Stimmung widerspiegelt", fügt Jesper Kyd hinzu.

Assassin's Creed Valhalla wird am 17. November 2020 für PC (Epic Games Store, Uplay), PS4 und Xbox One veröffentlicht. Die Umsetzungen für PS5 und Xbox Series X folgen, sobald die Konsolen auf den Markt kommen.

Letztes aktuelles Video: Official Soundtrack Cinematic Trailer

Quelle: Ubisoft
Assassin's Creed Valhalla
ab 58,48€ bei

Kommentare

357er-Argument schrieb am
Computerspiele-Soundtracks haben sich echt entwickelt. Und speziell von den Assassin's Creed-Soundtracks bin ich immer wieder beeindruckt. Die verbinden wunderbar die Musik aus der Welt, in der die Spiele spielen, mit modernen Elementen. Vor allem was all die verschiedenen Musiker immer wieder aus dem Hauptthema rausholen, begeistert mich.
Hab's mir gleich mal auf Bandcamp gekauft. Bandcamp ist das beste: ohne Account-Zwang Alben komplett durchhören und als MP3 oder FLAC kaufen ohne DRM. So muss Musik kaufen heute aussehen.
Flojoe schrieb am
Hört sich gut an.
Es gibt noch einen 2ten Soundtrack der heißt ?Out of the North?
Solidussnake schrieb am
Uff der Titelsong klingt aber nach mehr Drama als die bisherigen Story Infos es erahnen lassen. Wird es vielleicht doch storymäßíg düsterer, so wie Origins? Der Soundtrack von Origins war ja auch ganz ordentlich, aber auch Odyssey hatte seine Momente, ich denke in dem Bereich wir AC erneut nicht enttäuschen...aber beim Gameplay bin ich echt noch skeptisch.
schrieb am