Gungrave G.O.R.E: Übersichtstrailer zur schmutzigen Sargsause

 
von Jonas Höger,

Gungrave G.O.R.E.: Übersichtstrailer zur schmutzigen Sargsause

Gungrave G.O.R.E (Action) von Prime Matter
Gungrave G.O.R.E (Action) von Prime Matter - Bildquelle: Prime Matter
Ab dem 22. November fliegen die Fetzen, wenn Gungrave G.O.R.E. mit Action-Gepolter und Hardrock-Soundtrack auf der PlayStation 4 und 5, der Xbox One und Xbox Series X | S sowie auf dem PC landet.

Anderthalb Wochen vor dem Launch gibt es deshalb nochmal einen neuen Übersichtstrailer, in dem Protagonist Grave sich die titelgebenden Waffen auf den Rücken schnallt und aus der Hosentasche zieht, um seinen Gegnern das Grinsen aus dem Gesicht zu wischen. Das Werbevideo erklärt neben der Ausgangslage auch die Mission, die ihr in Gungrave G.O.R.E. ausführen sollt.

Gungrave G.O.R.E.: Ein Mann, eine Mission



Durch Nekrotechnologie wieder von den Toten auferstanden schlüpft ihr in die Rolle von Einzelgänger Grave, der im Auftrag der Rebellenfront El Archangel nur ein Ziel verfolgt: Den Raven-Clan aufzuhalten und die Verbreitung der mutierenden Alien-Droge „Der Samen“ im Keim zu ersticken. Dabei legt er sich natürlich nicht nur mit lausigen Lakaien, sondern auch mit den Raven-Anführern an.

Um sich durch die Gegnerhorden zu schnetzeln, stehen euch neben seinen beiden treuen Cerberus-Pistolen auch sein schwerer Sarg Death Hauler zur Seite, mit dem ihr Schilde zerstören und Projektile zurückschleudern könnt. Mit der Kette an eurem Sarg könnt ihr außerdem Gegner zu euch heranziehen und aus nächster Nähe in den Boden stampfen oder gleich als menschliches Schutzschild benutzen, um feindliche Kugeln abzufangen.



Mit Gungrave G.O.R.E. will Entwicklerstudio IGGYMOB einen Third-Person-Shooter mit Nahkampf-Elementen verbinden, bei dem es darum geht, sich stetig im Kampf zu halten. Eure blutige Reise führt euch von Singapur, Malaysien, Hongkong, und Vietnam bis hin zur Insel des Abschaums, wo dann auch die Spitze des Raven-Clans auf euch wartet.

Los geht es dann am 22. November, wenn Gungrave G.O.R.E. mit energischen Explosionen und fliegenden Köpfen auf der PlayStation 4 und 5, der Xbox One und Xbox Series X | S sowie dem PC landet. Auf Steam versprechen die Entwickler „über 12 Stunden fesselndes Gameplay“.

Quelle: YouTube /PlayStation, Gungrave G.O.R.E. auf Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am