NBA 2K21: Erste und "nicht nachbearbeitete" Spielszenen aus der Next-Gen-Version (PS5)

 
NBA 2K21
Entwickler:
Publisher: 2K
Release:
04.09.2020
04.09.2020
Q4 2020
04.09.2020
04.09.2020
04.09.2020
Q4 2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam, Nintendo eShop), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam, Nintendo eShop), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam, Nintendo eShop), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam, Nintendo eShop), Einzelhandel
Test: NBA 2K21
72
Test: NBA 2K21
72
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: NBA 2K21
67
Test: NBA 2K21
72
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 35,99€

ab 42,00€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

NBA 2K21
Ab 35.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

NBA 2K21: Erste und "nicht nachbearbeitete" Spielszenen aus der Next-Gen-Version (PS5)

NBA 2K21 (Sport) von 2K
NBA 2K21 (Sport) von 2K - Bildquelle: 2K
2K Games hat das erste Video mit Spielszenen aus der Next-Generation-Version von NBA 2K21 (ab 35,99€ bei kaufen) veröffentlicht. Das Spiel "wurde von Grund auf neu erschaffen, um die (...) Power, Geschwindigkeit und Technologie der Next-Gen-Konsolen zu nutzen", heißt es in der Pressemitteilung.

"Nie zuvor ist uns ein derartiger Grad an Grafikrealismus in einem Videospiel gelungen", so Greg Thomas, Präsident von Visual Concepts. "NBA 2K21 ist ein herausragender Titel, der wie kein anderer das Versprechen der Next-Gen-Konsolen erfüllt: absolut revolutionäre Grafik, blitzschnelle Ladezeiten, unglaubliche neue Spielfunktionen und Gameplay, das nur mit der Hardware der nächsten Generation möglich ist."

Das folgende Video wurde auf einer PlayStation 5 aufgezeichnet. Zu sehen ist ein Freundschaftsspiel der Golden State Warriors und Dallas Mavericks. Der Publisher betont extra, dass die Aufnahmen "nicht nachbearbeitet" wurden.

Letztes aktuelles Video: NextGen Gameplay Reveal


Zu den Features der Next-Gen-Version von NBA 2K21 gehören:
  • "Ein spektakulärer Grafikfortschritt: Ausleuchtung, Texturen, Physiken, Animationen und mehr Funktionen der nächsten Generation bringen die visuelle Präsentation von NBA 2K21 an die Grenze des Machbaren
  • Neu erstellte Spielerbewegungen und Spielerwirkungen, optimiert durch eine neue Animation auf dem Feld und Kollisions-Engines, die ein nahtloseres, härteres Spiel ermöglichen
  • Die gesamte Arena wird zum Leben erweckt, mit mehr als 150 einzigartigen, KI-getriebenen Charakteren, die reibungslos interagieren und ein bahnbrechendes Erlebnis auf den unteren Rängen ermöglichen
  • Ein erweiterter Soundtrack mit 202 Songs bei Veröffentlichung und mehr, die folgen"

NBA 2K21 erscheint am 10. November weltweit für Xbox Series X und Xbox Series S. Die Version für PlayStation 5 folgt am 12. November in den USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea und am 19. November in allen anderen Gebieten.

2K Games: "Das heutige Gameplay-Video ist nur der Anfang, es folgt noch viel mehr an Infos zur Next-Gen-Version von NBA 2K21. Ab morgen werden wir in drei Courtside Reports die ganzen neuen Next-Gen-spezifischen Spielelemente vorstellen, die das Kern-Gameplay, neue Bewegungsoptionen und die „Impact Engine“ umfassen, wie auch die Next-Gen-KI und größere Änderungen am Mein SPIELER-Editor. In den kommenden Wochen können die NBA-Fans sich außerdem darauf freuen zu erfahren, was es Neues bei Meine KARRIERE, der WNBA, bei Mein GM und Meine LIGA gibt. Und natürlich bekommen sie einen ausführlichen Einblick in das bis dato größte Online-Basketball-Community-Feature von NBA 2K, vormals bekannt als das Viertel."
Quelle: 2K Games
NBA 2K21
ab 42,00€ bei

Kommentare

darkchild schrieb am
Grafisch beeindruckend fand' ich die NBA 2K-Teile eigentlich immer, schon zu PS3-Zeiten. Daran ist es im Laufe der Jahre auch nie gescheitert.
TheoFleury hat geschrieben: ?
06.10.2020 22:57
Gespannter bin ich auf die KI, Physik , Animationen...
Hier erhoffe ich mir generell in der nächsten Generation den nächsten Schritt, nicht nur auf diesen Titel bezogen. Hochpolierte Optik bläst mich nicht mehr um mittlerweile.
PlayerDeluxe schrieb am
Sieht mega-gut aus. :D
Das letzte Basketball-Videogame war bei mir NBA Street auf dem GameCube. :lol:
Mein erstes Basketball-Spiel war NBA Jam auf dem Super Nintendo. Meine Fresse. Is' lange her. :Blauesauge: :lol:
Swar schrieb am
Also grafisch macht die PS5 Version durchaus was her.
Hokurn schrieb am
Also wenn sie nicht am kompletten System etwas drehen (MyPlayer), sollte man diesen Next Gen Übergangstitel ignorieren...
Ich hab meinen Spaß aber der Teil ist bedeutend schlechter als der Letzte.
suicide-samurai schrieb am
Fuck, sah der Trailer gut aus... direkt die Series X version vorbestellt :-D ... mein letztes NBA war 2k14 auf der One... aus ähnlichen Gründen. Auch wenn es am Ende nur die Grafik Demo wird, ich brauch zum Launch zumindest ein Game wo einem die Kinnlade runterfällt... hoffe das ist die richtige wahl, alles andere sieht ja sonst eher nach current gen in 4k@60 aus... was natürlich auch nett ist.
Wenn EA ein Madden auf dem Niveau hinzaubern würde... na mal sehen was 2k mit ihrer erworbenen NFL lizenz anstellt... NFL 2k22 wäre wohl zu schön um wahr zu sein...
schrieb am