Carve Snowboarding: Quest-exklusiver VR-Wintersport vom 1080-Macher in Arbeit

 
von ,

Carve Snowboarding: Quest-exklusiver VR-Wintersport vom 1080-Macher in Arbeit

Carve Snowboarding () von Chuhai Labs
Carve Snowboarding () von Chuhai Labs - Bildquelle: Chuhai Labs
Der Schöpfer des Nintendo-64-Titels 1080° Snowboarding Giles Goddard arbeitet derzeit am exklusiven VR-Wintersportspiel Carve Snowboarding für Oculus Quest: Das wurde soeben während des nächtlichen Oculus Gaming Showcase verraten. Entwickler Chuhai Labs plant als Release-Zeitraum den Sommer 2021.



Die Abfahrten sollen sich mit zahlreichen freischaltbaren Dingen anpassen lassen, darunter Boards, Handschuhe und "Mixtapes" für Songs. Über 60 Stücke von Indie-Interpreten sollen mitgeliefert werden. Als Modi sind Time Attack und eine Freestyle-Variante geplant; auch Ranglisten sind natürlich vorgesehen. Wer sich von anstrengenden Runs erholen will, kann sich zudem eine kuschelige Hütte einrichten.
Quelle: Oculus Gaming Showcase

Kommentare

treib0r schrieb am
Flux Capacitor hat geschrieben: ?22.04.2021 08:05 1080 war damals auf dem N64 ein echter Knaller. Das Fahrgefühl war noch niemals so echt und gut. Auch wenn alte Pfannen nicht zwingend gut kochen müssen, könnte das was werden.
Mit Pfannen kocht man sowieso nicht :P
HeinzKarl61 schrieb am
Ich hoffe es kommt dann auch für die Index. An sich klingt das nämlich alles geil, aber fb kommt mir nicht ins Haus.
Flux Capacitor schrieb am
1080 war damals auf dem N64 ein echter Knaller. Das Fahrgefühl war noch niemals so echt und gut. Auch wenn alte Pfannen nicht zwingend gut kochen müssen, könnte das was werden.
schrieb am