Star Citizen: PTU-Testlauf von Alpha 3.0 wird ausgedehnt

 
Star Citizen
Release:
kein Termin
kein Termin
Vorschau: Star Citizen
 
 
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Citizen Alpha 3.0: PTU-Testlauf von Alpha 3.0 wird ausgedehnt

Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games
Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games - Bildquelle: Cloud Imperium Games
Cloud Imperium Games dehnt langsam den Testlauf von Star Citizen Alpha 3.0 auf dem öffentlichen Testserver (PTU: Public Test Universe) aus. Fortan dürfen "1st Wave Tester", Concierge-Mitglieder und Abonnenten an dem Testgeschehen teilnehmen. Getestet werden sollen vor allem das "Quantum-Schnellreisesystem", die Landung auf Monden, die Weiten des Crusader-Systems und alles was mit Levski auf Delamar zu tun hat (zum "Schedule-Report").

Je nachdem, wie sich die Stabilität der Server und der Online-Dienste präsentiert, sollen demnächst mehr Teilnehmer zugelassen werden. Außerdem müssen PTU-Tester den neuen PTU-Launcher runterladen, mit dem inkrementelle und damit wesentlich kleinere Patches/Updates verteilt werden (PTU-Details).

Quelle: Cloud Imperium Games

Kommentare

Easy Lee schrieb am
PTU Alpha 0.3, Boot, Error 2017 - no_singleplayer_found
kickstart_system_reboot
[more_money_needed]
20_millions_injected
PR_reboot
error
Aurellian schrieb am
Na dann bin ich mal gespannt, wann 3.0 für alle Backer verfügbar wird.
DonDonat schrieb am
Da bin ich mal gespannt: einer Meinger Kommilitonen ist riesen SC Fan und wird Montag wohl erst mal 3.0 ausgiebig spielen, so dass ich dann Eindrücke aus erster Hand bekommen kann.
Ansonsten wird es natürlich interessant, wann 3.0 für alle verfügbar sein wird und was bis dahin noch verbessert werden wird.
unknown_18 schrieb am
Verwechselst du gerade Star Citizen, das MMO, mit Squadron 42, das SP Spiel? Das sind zwei einzelne getrennte Spiele. Das eine legt viel wert auf völlig Freiheit, das andere auf Story.
ChrisJumper schrieb am
Das schaut ja schon umwerfend aus.. auch wenn ich mich frage warum der Spieler mit Helm schläft! Dazu wirkt das Menü einfach nur falsch und Laggy. Liegt aber evtl. auch an 4K und in einer relativ normalen Auflösung (HD oder etwas vor 2K) läuft es bestimmt runder.
Als Spiel, interessiert mich die Demo aber immer noch nicht. Ich fürchte wenn da nicht stärker etwas dran ausgearbeitet wird, könnte es maximal bei EVE Online in schön enden.
Gehofft hab ich persönlich das es halt ein Xwing oder Tie-Fighter wird. Oder ein Shooter wie Aliens 2 (der Film). Aber ich befürchte die Story ist nach 4 bis 8 Stunden durch und eher dünn. Dann gibt es vielleicht Community-Mods und PvP Raum-Kämpfe. Vielleicht auch noch ein paar Schlachten auf den Oberflächen der Planeten.
Aber was soll das bringen? Wird es ein MMO, ein Second Life im Raumanzug oder ein Grand thief Space Ship?
Gut vorstellen kann man sich alles, aber wenn das keine Sandbox sein soll wie soll denn dann das richtige Spiel aussehen?
Das alles ist unheimlich beeindruckend, aber wirkt eher wie ein Werbevideo für einen 3D-Editor als wie ein Spiel.
Spielt das von euch denn schon jemand und hat da was tolles erlebt?
Edit: OK es gibt einen 2017 Star Citizen Trailer, der zeigt auch etwas mehr von dem Story-Game. Ich hoffe halt das da noch mehr Inhalte angekündigt werden und folgen. Es wäre wirklich schade wenn dieses Techwunder nicht mit Inhalten gefüllt wird. Ich denke da bin ich etwas restriktiv, denn ich würde glaub ich in erster Linie nur einfach die genialen Single-Player Inhalte und Story's spielen wollen. Das schaut ja so genial aus.
schrieb am