Crucible: Vier Helden stellen sich vor: Earl, Bugg, Ajonah und Captain Mendoza

 
Crucible
Entwickler:
Publisher: Amazon Games
Release:
20.05.2020
Test: Crucible
58

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Crucible: Vier Helden (Jäger) stellen sich vor

Crucible (Shooter) von Amazon Games
Crucible (Shooter) von Amazon Games - Bildquelle: Amazon Games
In Crucible kämpfen Helden bzw. Jäger mit unterschiedlichen Fähigkeiten gegen computergesteuerte Gegner (PvE) als auch gegen andere Spieler (PvP). Der Fokus wird aber wohl auf den Spieler-gegen-Spieler-Gefechten liegen. Alle Spieler wollen "Essenz" erbeuten, eine Ressource, die die Kräfte der Helden vergrößert. Vier der Charaktere haben die Entwickler (Relentless Studios und Amazon Games) in Videoform vorgestellt.

"Crucible hat einen Jäger für jeden Spielstil - wie Earl, einen interstellaren Trucker mit dem Format eines Panzers und einer passenden Kanone; Bugg, einen Robot-Botaniker, dessen Hauptsorge es ist, seine Pflanzen zu schützen, und Summer, früher Kampf-Champion und Schweißerin, deren Flammenwerfer auf dem Schlachtfeld kräftig einheizen. Während die Spieler Essenz sammeln, leveln ihre Jäger hoch, steigern ihre Kraft und verbessern ihre Fähigkeiten."



"Crucible startet mit drei Modi: Herzstück der Schwärme, Erntemaschinenkommando und Alphajäger. In Herzstück der Schwärme treten zwei Vierspieler-Teams gegen gewaltige Boss-Hives an, die überall in der Welt erscheinen. Jeder Schwarm enthält ein wertvolles Herz, und das erste Team, das sich drei Herzen erkämpft, gewinnt das Match - wodurch jedes einzelne Match eine empfindliche Balance zwischen dem Kampf mit dem gegnerischen Team und dem Bestehen gegen die mächtigen Schwärme entwickelt. Erntemaschinenkommando fordert zwei Teams mit jeweils acht Spielern heraus, auf der Karte verteilte Erntemaschinen einzunehmen und zu halten - um die Kontrolle über die Essenz zu übernehmen, die sie alle auf den Planeten gebracht hat. Das Team, das es schafft, die Ressourcen des anderen Teams zu leeren, gewinnt. In Alphajäger kämpfen acht Zweier-Teams darum, das Gefecht als einzige zu überleben."



Crucible wird am 20. Mai 2020 als Free-to-play-Titel für PC auf Steam erscheinen.
Quelle: Amazon Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am