PlayStation 5: Offizielle Markteinführung in Europa

 
PlayStation 5
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
19.11.2020
Test: PlayStation 5
Jetzt kaufen
ab 1590,00€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation 5 - Offizielle Markteinführung in Europa

PlayStation 5 (Hardware) von Sony
PlayStation 5 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Let's Go Digital (Devkit-Konzept)
Heute findet die offizielle Markteinführung der PlayStation 5 (ab 1590,00€ bei kaufen) in Europa statt, nachdem die Konsole bereits vor einer Woche in den USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea veröffentlicht wurde. Sony Interactive Entertainment (SIE) wird seine Next-Generation-Konsole aufgrund der Covid-19-Pandemie ausschließlich über Online-Handelspartner vertreiben. Amazon will - nach eigenen Angaben - heute um 13 Uhr noch einige Konsolen verkaufen (wir berichteten), wobei das Kontingent "ziemlich limitiert" sein soll. Die Nachfrage wird deutlich höher als das Angebot sein.

"Heute ist ein historischer Tag für die Marke PlayStation. Wir alle bei SIE freuen uns, die Veröffentlichung von PlayStation 5 gemeinsam mit unseren Fans, Spieleentwicklern und Partnern zu feiern", so Jim Ryan, Präsident und CEO von Sony Interactive Entertainment. "PS5 ist eine echte Next-Generation-Konsole, die den Beginn einer neuen Gaming-Ära einläutet. Ich bin begeistert von den neuen Welten, die Spieler ab heute erleben können und freue mich ebenso auf die Spiele, die in Zukunft für PS5 erscheinen und für unglaubliche Gaming-Erlebnisse sorgen werden. Wir sind sehr dankbar, mit einer beeindruckenden Gemeinschaft von Weltklasse-Spieleentwicklern zusammenarbeiten zu dürfen. Ihre Kreativität wird grenzenlose Möglichkeiten schaffen und die Zukunft des Gamings auf PS5 mitbestimmen."

Die PS5 Digital Edition ist zum unverbindlichen Verkaufspreis (UVP) von 399,99 Euro und die PS5 mit Ultra HD Blu-ray-Laufwerk zum UVP von 499,99 Euro erhältlich. Mit Ausnahme des Ultra HD Blu-ray Disc-Laufwerks haben beide PS5-Modelle die gleichen technischen Merkmale.

"SIE hieß diese neue Generation des Gamings mit der Beleuchtung bekannter Gebäude und beliebter Orte in 25 Regionen auf der ganzen Welt willkommen", heißt es weiter. Dabei wurden die PlayStation-Symbole sowie Abbildungen der PS5, des DualSense-Wireless-Controllers und weiterer PlayStation-Motive projiziert. In Tokio, New York, Auckland, Toronto, Seoul und Mexiko-City waren diese bereits zu sehen, weitere Orte wie das Porsche Museum in Stuttgart, das Leopold Museum in Wien und der Piz Lagalb bei St. Moritz in den Schweizer Bergen folgten gestern Abend. In London sind außerdem einige der allseits bekannten U-Bahn-Schilder (Underground) durch die typischen PS-Symbole auf den Controller-Tasten (Dreieck, Kreis, Kreuz, Quadrat) ausgetauscht worden - auch vor dem dortigen Microsoft-Store.


Zu den PS5-Launch-Titeln der SIE Worldwide Studios gehören Marvel's Spider-Man: Miles Morales, Demon's Souls (Remake), Sackboy: A Big Adventure und Astro's Playroom (vorinstalliert). Darüber hinaus gibt es PS5-optimierte Spiele von Third-Party-Publishern wie Assassin's Creed Valhalla oder NBA 2K21 und auch fast alle PS4-Spiele können auf der neuen Konsole genutzt werden. Zu den kommenden Exklusivtiteln der Worldwide Studios gehören Ratchet & Clank: Rift Apart, Returnal, Destruction AllStars, Horizon Forbidden West, Gran Turismo 7 und ein neues God-of-War-Spiel. Weitere Titel, die zuerst auf PS5 erscheinen werden (Konsolen-exklusiv), sind Deathloop, GhostWire: Tokyo, Project Athia (Arbeitstitel) und Final Fantasy 16.

Sony: "PlayStation-Plus-Mitglieder können sich bei der Veröffentlichung im November dieses Jahres auf 20 handverlesene PlayStation-4-Spiele in der PlayStation Plus Collection freuen, die diese Konsolengeneration geprägt haben. Diese Spiele können auf PlayStation 5 heruntergeladen und gespielt werden. Die PlayStation Plus Collection enthält [u.a.] Batman: Arkham Knight, Bloodborne, Call of Duty: Black Ops 3 - Zombies Chronicle Edition, Fallout 4, God of War, Monster Hunter: World, Final Fantasy 15, Resident Evil 7 Biohazard, Persona 5, The Last of Us Remastered, Uncharted 4: A Thief's End und weitere."

Auch einige Streaming-Dienste können auf der Konsole genutzt werden, darunter Amazon Prime Video, Apple TV+, Disney+, Netflix, Sky Ticket, DAZN, Joyn, Spotify, Twitch, YouTube etc. Auf PlayStation 5 gibt es einen speziellen Bereich exklusiv für Medien und Entertainment.

Kommentare

Ghostwriter2o19 schrieb am
CJHunter hat geschrieben: ?
19.11.2020 17:45
Ghostwriter2o19 hat geschrieben: ?
19.11.2020 17:38
Genau das! Ein bissl ärgerlich wenn ne Next-Gen Konsole nicht zwei Updates auf einmal Downloaden kann...
Allerdings könnte das zum Release der PS5 auch serverseitig beschränkt sein! Ich hatte alleine 12 Updates... wenn man jetzt bedenkt, dass jeder PS5 Neubesitzer Updates läd... Games aus der PS+ Collection läd etc pp. Evtl will Sony so einem Servercrash vorbeugen
Glückwunsch erstmal zur Konsole:-)...Es ist ja hier und da mal zu lesen das die Konsole nach 2-3 Tagen lauter werden soll, hoffe mal das dies nur die Ausnahme ist und es nicht auch dich trifft...Darfst aber gerne hier wieder berichten ob sich die nächsten Tage was tut;-)
Sooo jetzt ist das Wochenende rum. Insgesamt hab ich jetzt round about 20 Stunden Spielzeit mit allen möglichen Games. Miles Morales (PS5), God of War (PS4), Days Gone, No mans Sky (PS5)....
Konsole ist NULL zu hören... kein Spulenfiepen... kein Lüftergeräusch... Nur das Laufwerk ist ziemlich laut wenn mal kurz was von disk geladen wird. Scheinbar sind UHD Laufwerke immer sehr laut!
Wie lange der Akku vom Controller hält kann ich nicht sagen, da er wie immer nach dem zocken geladen wird.
TheoFleury schrieb am
Komischer PR Gag, bestellen kann man sie nämlich nirgends (Höchstens bei Ebay zu Mondpreisen, geht es noch dekadenter?)
ChrisJumper schrieb am
Leon-x hat geschrieben: ?
20.11.2020 21:00
Ja, das von der Switch geht auch da ebenfalls USB-C. Hast dir DualSense einzeln gekauft? Der geht aber nicht an der PS4 direkt. PS3 und PC hingegen schon. ;)
Ganz genau, das Laden ging auch ohne Probleme. Aber ich hatte mich halt auf diverse Berichte verlassen.
https://www.pcwelt.de/news/PS5-Controll ... 38326.html
https://www.pcgames.de/Playstation-5-Ko ... l-1341351/
Ja.. es ist wirklich schrecklich wenn die Journalisten nicht nach fragen oder selber "nach testen" können.
Was soll es jetzt hab ich gleich 3 Controller für Sackboy Adventures. ;D
Aber dieses Interent-Getrolle nervt. Eine Seite schrieb das es an der Switch läuft, aber auch nur mit einem Bluetooth Adapter bzw. Mapper, der die Signale on the fly umwandelt. Also auf die selbe Weise wie auf der PS4 schon ein nicht unterstütztes Driving Wheel auf den normalen PS4 Controller abgebildet wurde.
Ärgerlich fand ich halt die Quelle, das die Ps4 diese Controller nicht unterstützt, weil es wäre toll wenn die Spiele das zusätzlich auf der PS4 machen könnten, von denen es eine PS5 Version gibt.
ChrisJumper schrieb am
Ja das Laden geht mit dem Switch Netzteil aber nutzen kann ich den PS5 Controller an der Ps4 Pro nich. Auch nicht mit 8.1 update. Naja egal.
Ich wusste halt nicht das ich eine Ps5 im Bundle mit Spiderman und Controller bekommen werde ;)
Aber mich Rockt gerade 13 Sentinals noch. Die Story ist unglaublich. Ein Mindfuck und Terminator und Matrix dagegen Kindergarten.
Leon-x schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben: ?
20.11.2020 19:59
Seufz. Ich hab kein USB Kabel das auf den neuen Controller passt zum laden, schade dachte ich könnte den PS5 Controller wenigstens an der PS4 nutzen. Muss ich wohl noch ein paar Tage warten.
Oder geht das von der Switch? - Nicht das ich mir da was kaputt machen.
Ja, das von der Switch geht auch da ebenfalls USB-C. Hast dir DualSense einzeln gekauft? Der geht aber nicht an der PS4 direkt. PS3 und PC hingegen schon. ;)
Kaputt kannst nichts machen da der Anschluss universell passt egal wie man das Kabel reinsteckt. Nicht wie bei Micro-USB. Meist die Netzteilspannung? Solange 5V anliegt, was meisten handy-Ladegeräten der fall ist, kannst Pad normal laden.
schrieb am
PlayStation 5
ab 1590,00€ bei