Xenoblade Chronicles 2: Ausführliche Spielszenen zeigen eine neue Region

 
Xenoblade Chronicles 2
Entwickler:
Publisher: Nintendo
Release:
01.12.2017
Test: Xenoblade Chronicles 2
90
Jetzt kaufen
ab 48,88€
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xenoblade Chronicles 2: Ausführliche Spielszenen von der gamescom zeigen eine neue Region

Xenoblade Chronicles 2 (Rollenspiel) von Nintendo
Xenoblade Chronicles 2 (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat bei der gamescom 2017 auch Xenoblade Chronicles 2 (ab 48,88€ bei kaufen) auf der Bühne ausführlich präsentiert. Demonstriert wurde eine bisher noch nicht gezeigte Region (inkl. Quests, Kämpfe und Co.). Das Videomaterial von Xenoblade beginnt ab 2:32:00.

"Erkunde einen riesigen Ozean aus Wolken, in dem die letzten Überlebenden einer Zivilisation auf den Rücken riesiger Titanen leben. Erlebe die Geschichte von Rex und der 'Klinge' Pyra, einem mysteriösen Wesen, das ihm große Macht verleiht. Sucht gemeinsam nach Pyras Heimat Elysium, dem Paradies der Menschheit." Das von Monolithsoft entwickelte Rollenspiel soll im "Winter 2017" für Nintendo Switch erscheinen.

Quelle: Nintendo

Kommentare

yopparai schrieb am
Ich guck mir diese Übertragungen schon längst nicht mehr an. Die sind genauso langweilig wie Let's Plays. Und sie reden und reden am Stück und ohne Punkt und Komma. Nichtmal den Soundtrack kann man vernünftig beurteilen, weil die ständig dazwischen labern. Und jetzt verkleinern sie auch noch das Spielbild und packen einen fetten Rahmen drum damit man gleichzeitig ihre dummen Fratzen dabei sehen kann, weil die ja auch so wahnsinnig interessant sind. Ich hätt echt lieber nen neuen Trailer gehabt...
Frog24 schrieb am
Die Aufnahme-Qualität und die Präsentation selber war nicht so gelungen (dachten die, Xenoblade sei ein Dungeon-Crawler, oder warum zoomten sie so nahe an die Charaktere?) und die haben zu viel zum KS geredet (das Xenoblade-KS sah nie wirklich spannend aus bei Videos - man muss es selber Spielen, um zu wissen, wie es sich "anfühlt"), die Framerate muss noch verbessert werden und die englische Sprachausgabe hat sich besser als im E3-Trailer angehört - der Rest sah toll aus. Und die Musik <3
Das Spiel wird "mindestens" gut und ich freue mich schon :)
PS: Irgendwie erinnert mich die Stadt am Ende an Final Fantasy 9...
schrieb am
Xenoblade Chronicles 2
ab 48,88€ bei