Chorus: Deep Silver kündigt Weltraum-Shooter an und zeigt Szenen für Xbox Series X

 
Chorus
Entwickler:
Publisher: Deep Silver
Release:
2021
2021
2021
2021
2021
2021
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Chorus: Deep Silver kündigt Weltraum-Shooter an und zeigt Szenen für Xbox Series X

Chorus (Shooter) von Deep Silver
Chorus (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Deep Silver und der Hamburger Entwickler Fishlabs haben im aktuellen Stream von Xbox Inside den "Space-Flight Combat Shooter" Chorus angekündigt, der 2021 für die Xbox Series X erscheinen soll. Wie die offizielle Website verrät, sind auch Versionen für PS5, PS4, Xbox One, PC und Stadia in Arbeit, die allesamt für einen Release im Jahr 2021 angesetzt sind.

Darin übernimmt man die Rolle von Nara, um ihren Starfighter "Forsaken" zu steuern, der übrigens ein eigenes Bewusstsein besitzt. Die Story dreht sich um eine persönliche Geschichte rund um das Thema Vergeltung.

Allerlei verheerende Waffen und verrückte Fähigkeiten sollen den Space-Shooter in die kommende Generation verfrachten. Auch Trips in uralte Tempel und Reisen "hinter unsere Realität" sind geplant, um die Galaxie von ihren Unterdrückern zu befreien. Microsofts "Smart Delivery" wird auch hier angeboten - das heißt, man muss das Spiel nur auf einer der aktuellen Xbox-Plattformen kaufen und bekommt die andere Fassung auf Wunsch kostenlos dazu.



"A JOURNEY OF REDEMPTION – Become Nara, an ace pilot facing her haunted past, and Forsaken, her sentient ship. Their quest for redemption will take them across the galaxy and beyond the boundaries of reality to unite resistance forces and stop the Circle and their leader, the Great Prophet, at all costs.

VENTURE BEYOND THE VOID – Enter a dark new universe, teeming with mystery and rife with conflict. Explore sprawling space stations and trading hubs. Engage your enemies in exhilarating zero-g dogfights among exploding stars, dying planets, atmospheric asteroid belts, glittering ice fields and strange planes of existence outside our own. Chorus balances the scale and spectacle of space exploration with frenetic, fast paced action.

ONE PILOT, ONE SHIP, ONE LIVING WEAPON – Attain powerful and distinct weapons and combat upgrades. Master your ship’s unique drift mechanic and intuitive abilities including extra-sensory perception, teleportation, and telekinesis to overcome massed hordes of enemies and take down titanic battleships. Chain your powers together to become the ultimate living weapon. Rise as one. Coming soon."
Quelle: Inside Xbox

Kommentare

TheRealRichman schrieb am
Eljah hat geschrieben: ?
07.05.2020 20:12
Wird nicht leicht, wenn erst mal Everspace2 von Rockfish Games draußen ist.
Jene sind halt die eigentlich Schöpfer von GoF 1+2. Als GoF noch richtig geil war...
Fishlabs hat eigentlich einige gute Handy-Raumschiffshooter mit Handelselementen gemacht und die sind auf jeden Fall erfahren auf dem Gebiet. Von daher mache ich mir eigentlich keine Sorgen, dass es gut wird. Aber ebenso mache ich mir Sorgen, dass die eine gute Grafik aus der Series X herausbekommen werden, da sie wie gesagt bisher (soweit ich weiß) nur Handygames gemacht haben. Aber das bisherig gesehene weckt auf jeden Fall Lust auf mehr!
Ich habe gerade den Prototyp von Everspace 2 gespielt und das hat mir auch ziemlich Spaß gemacht, auch wenn bisher noch Missionen und einige weitere Sachen gefehlt haben. Die Steuerung, war aber auch schon mit Maus und Tastatur ziemlich Spaßig und das Spiel hat einen nicht mit Komplexität überfordert sondern hatte ein Paar Sachen zum Aufsammeln und ein paar Sachen zum Aufrüsten - wenn die Welt noch mit gescheiden Missionen und vll. einer Story gefüllt wird, könnte es gut werden.
Eljah schrieb am
Wird nicht leicht, wenn erst mal Everspace2 von Rockfish Games draußen ist.
Jene sind halt die eigentlich Schöpfer von GoF 1+2. Als GoF noch richtig geil war...
mariofreak schrieb am
Hat mich deutlich an Metroid erinnert, das Flugzeug fast 1:1.
Danny. schrieb am
hmm, hatte mir vor dem Trailer mehr erhofft
wirkt für mich jetzt ziemlich austauschbar, mal abwarten...
schrieb am