Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn: Spielbetrieb wieder aufgenommen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
27.08.2013
27.08.2013
14.04.2014
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83

“Gelungener Neustart des einst viel zu früh veröffentlichten Online-Rollenspiels.”

Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
79

“Trotz vorbildlicher Controller-Steuerung, drückt die extrem niedrige Auflösung klar auf den Spielspaß.”

Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83

“Auch auf der PS4 ist Final Fantasy 14: A Realm Reborn ein gelungenes Online-Abenteuer.”

Leserwertung: 69% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
Ab 54.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy XIV: Spielbetrieb wieder aufgenommen

Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Nach knapp 14tägiger Auszeit (wir berichteten), wurde der Spielbetrieb von Final Fantasy XIV und Final Fantasy XI  gestern Mittag wieder aufgenommen. Erreicht wurde die Wiederinbetriebnahme der Server, die laut Square Enix 11,6 Prozent des gesamten Stromverbrauchs der Tokioter Niederlassung ausmachen, durch Energieeinsparungen an anderen Stellen wie Abschaltung der Klimaanlage und Verringerung der Beleuchtung.

Alle anderen Dienste, die zeitweilig nicht verfügbar waren, wurden ebenfalls wiederhergestellt. Sollte sich die durch das Erdbeben noch immer eingeschränkte Energieversorgung wieder verschlechtern, werde man die Dienste jedoch erneut einstellen müssen. Montag Abend werde man zudem Wartungsarbeiten an den Servern durchführen, um den nächsten Versionspatch zu implementieren.

Quelle: Offizielle Website

Kommentare

blaub4r` schrieb am
Und selbst wenn er das nicht meint, die Verdienen ihr Geld damit. Egal was da in Japan los war/ist das Geld brauchen die JETZT um so mehr.
Stormwind schrieb am
Zaraki Kenpachy hat geschrieben:
LayZRR hat geschrieben:vorbildlich :)
Joah lassen wir die armen Japaner lieber schwitzen und im dunkeln arbeiten, damit du weiter zocken kannst :roll:
Du hast deine Antwort eher nicht verstanden , mit vorbildlich meint er die aktzion mit runterfahren der server und zur Not erneutem off legen der Leitungen .
Zaraki Kenpachy schrieb am
LayZRR hat geschrieben:vorbildlich :)
Joah lassen wir die armen Japaner lieber schwitzen und im dunkeln arbeiten, damit du weiter zocken kannst :roll:
schrieb am

Facebook

Google+