Blizzard Entertainment: "Wir kündigen immer zu früh an" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blizzard: "Wir kündigen immer zu früh an"

Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Dass Diablo 3 frühestens 2011 erscheinen würde, war spätestens klar, als Blizzard World of WarCraft: Cataclysm auf der BlizzCon 2009 enthüllte. In den Wochen zuvor hatte das Studio nämlich deutlich gemacht, man werde im kommenden zwei Produkte veröffentlichen - Starcraft II hatte man zuvor schon auf 2010 verschoben.

Gegenüber Techland kommentierte Rob Pardo das Ganze folgendermaßen:

"Wir kündigen unsere Spiele immer zu früh an. Wir merken das dann auch immer und denken uns: 'Wisst ihr was? Nächstes Mal machen wir das nicht so.' Und das klappt dann immer nicht. Aber es ist mir lieber, dass wir das nicht schaffen, anstatt beim Versuch zu scheitern, ein großartiges Spiel zu erschaffen. Ja, ich denke man kann mit Sicherheit sagen, dass Diablo 3 nicht im nächsten Jahr erscheinen wird."

Die Produktion von WoW: Cataclysm und StarCraft II habe keinen Einfluss auf die Entwicklung des Action-RPGs gehabt, da Blizzard separate Teams habe. Auch sei man nicht davon getrieben, Spiele basierend auf dem Geschäftskalender zu veröffentlichen. Man hatte World of WarCraft: The Burning Crusade auch auf Teufel komm raus im Hauptweihnachtsgeschäft veröffentlichen können, wenn man das gewollt hätte, habe sich aber der Qualität zuliebe dafür entschieden, die Erweiterung drei Wochen später zu veröffentlichen.

Kommentare

johndoe701993 schrieb am
Kronosz hat geschrieben:Diablo stand noch nie für Top Grafik sondern für Atmosphäre, guter Spielbarkeit und genialem Leveldesign.
Ich zelebriere den Kult um Diablo wirklich und zocke das Spiel auch heute noch mit Freunden im LAN, aber mir fallen nur wenige Spiele ein, die ein schlechteres Leveldesign als Diablo 2 haben.
Zu Diablo 3: Komischerweise wirkt das bisher veröffentlichte Material auf mich noch überhaupt nicht anziehend. Allerdings ist selbiges auch wenig repräsentativ, wenn ein Release noch nicht absehbar ist. Insofern einfach abwarten. Wenn Blizzard allerdings diesen für meine Begriffe hässlichen Fantasy-Grafikstil beibehalten, kann ich mir schwer vorstellen, dass noch einmal diese unglaublich bedrückende Atmosphäre des ersten Teils eingefangen werden kann.
Levi  schrieb am
Mr.Yeah hat geschrieben:Warum gibt's keine Blizzard Time im Stile der Valve Time?
die gibs doch ... hat zwar gewisse Parallelen zur Zeitrechnung eines anderes Spiels, nur ist die blizzardsche Zeitrechnung dabei Terminal:
When it's done!
KingDingeLing87 schrieb am
Sollen sie sich doch solange Zeit lassen wie sie wollen, hauptsaceh das Spiel wird der Hammer. :D
Schade das es nie für die Konsolen kommen wird. :cry:
monotony schrieb am
Kallias hat geschrieben:
Fry667 hat geschrieben:Ich hoffe von dem, was wir von Diablo 3 schon gesehen haben wird sich noch was aendern. Ein spiel mit so miserabeler Grafik 2011? Da macht man sich laecherlich mit.
so wie WoW, warcraft 3, diablo 2... damals? :wink:
ChickenJoE hat geschrieben:BULLSHIT!
Selbstverständlich ist Sc II, aber vorallem WoW, Ursache für die Verzögerung
des Diablo III Releasetermins.
Schließlich ist man sich ja bewusst, dass DIII höchstwahrscheinlich eine gewisse
Anzahl WoW Spieler dazu verleiten wird kurz - oder langfristig auf Diablo
umzusteigen.
Ebenso will man vermeiden, dass WoW Spieler mit der Wahl konfrontiert werden
ob sie sich jetzt das neuste Addon, oder das in 2 Monaten erscheinende DIII
zulegen - von daher müssen die Releasedaten möglichst weit auseinanderliegen,
damit sich auch ja noch so viele Abnehmer für WoW wie möglich finden.
Bei SCII würde ich behaupten, dass man vermeiden will, dass
die Leute sich denken: Jetzt habe ich ein Spiel im Stile Blizzards gekauft,
daher kaufe ich mir DIII erst später. - Denn jetzt will ich eher was im
Stile Naughty Dogs oder so.
jo stimmt, ist auch riener zufall das die noch nie n schlechtes spiel hatten... dieser pöse kapitalismus =/
qualität braucht eben etwas zeit ;P
btw. wo hastn deine insiderinfos her?^^
das wollte ich ihn auch grad fragen.
schrieb am

Facebook

Google+