PlayStation 4: Die Pressekonferenz der E3 im Livestream - 4Players.de

 
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013
Jetzt kaufen
ab 196,00€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sony: Die Pressekonferenz der E3 im Livestream

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Traditionell der letzte im Bunde der Publisher mit Pressekonferenzen im Vorfeld der Spielemesse E3, wird Sony auch dieses Jahr mit der Präsentation seiner Spielevision für die nächsten zwölf Monate zeigen und darüberhinaus die Grenzen zum Angriff seitens Microsoft mit der Xbox One X abstecken.

Neben neuen Infos zu den bereits letztes Jahr angekündigten Titeln wie God of War, Spider-Man, Days Gone oder Detroit werden einige frische Spiele erwartet, darunter auch evtl. das neue Projekt von From Software.

Der Stream startet mit der Pre-Show etwa gegen 02.30 Uhr. Ab 03.00 Uhr beginnt dann die Pressekonferenz, die wir nachfolgend mit aktuellen Updates begleiten.

Superhot VR: Erscheint im Sommer auf PSVR

Knack 2: Erscheint im September

God of War: Erscheint erst 2018

Shadow of the Colossus: Bekommt ein Remake für PlayStation 4

Elder Scrolls 5 - Skyrim VR: Umsetzung für PSVR angekündigt

Video: Days Gone - Ausführliche Spielszenen von der E3

Video: Spider-Man - Spielszenen

Horizon Zero Dawn: "Frozen-Wilds"-DLC kommt im Herbst

Video: Detroit Become Human - E3-Präsentation zeigt Entscheidungen und Charaktere

Video: Uncharted The Lost Legacy - E3-Trailer

Bravo Team: Supermassive arbeitet an Military-Shooter für PSVR

Monster of the Deep: Final Fantasy 15: PSVR-Angeln mit den Helden aus dem Rollenspiel

The Inpatient: Horrorspiel für PSVR angekündigt

No Heroes Allowed: Monsterbeschwörung auf PSVR

Video: Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom - E3-Trailer

Gran Turismo Sport: Startschuss im Herbst

MatterFall: Neues Actionspiel von Housemarque startet im August

Video: Everybody's Golf - Neue Spielszenen



 



















PlayStation 4
ab 196,00€ bei

Kommentare

DARK-THREAT schrieb am
Das ist der Trailer zum ID@XBOX-Programm, gibt es doch jedes Jahr und kann auch Spiele drin haben, die nicht in der nächsten Zeit erscheinen.
Randall Flagg78 schrieb am
D_Radical hat geschrieben: ?
14.06.2017 15:12

Ich bin nicht 100% sicher ob wir denselben Trailer meinen, aber ich hatte dasselbe Erlebnis als dieser Zusammenschnitt kam:
https://www.youtube.com/watch?v=Y2E610N ... t=2h39m16s
Da dacht ich nur: Uh, das sieht doch interessan... Halt, was ist das denn schö... Moment! Stop! wargh...
Weiß auch nicht, was man sich da gedacht hat, aber vermutlich waren der meisten dieser Titel nicht exklusiv genug für die Show (wobei ja ein Fable-Kartespiel drunter war).
Genau den habe ich gemeint.
D_Sunshine schrieb am
Randall Flagg78 hat geschrieben: ?
14.06.2017 14:36
Ich fand das ja bei MS schon seltsam. Am Ende der PK wurde so ein großer Trailer gezeigt, mit einem Zusammenschnitt aller Spiele, die noch so kommen.
Da fand ich, in den Schnipseln, manche Spiele wesentlich interessanter und ansprechender, als das was die da groß auf der Bühne präsentiert haben.
Irgendwie scheint da dieses Jahr allgemein was schief gelaufen zu sein.
Ich bin nicht 100% sicher ob wir denselben Trailer meinen, aber ich hatte dasselbe Erlebnis als dieser Zusammenschnitt kam:
https://www.youtube.com/watch?v=Y2E610N ... t=2h39m16s
Da dacht ich nur: Uh, das sieht doch interessan... Halt, was ist das denn schö... Moment! Stop! wargh...
Weiß auch nicht, was man sich da gedacht hat, aber vermutlich waren der meisten dieser Titel nicht exklusiv genug für die Show (wobei ja ein Fable-Kartespiel drunter war).
Randall Flagg78 schrieb am
VincentValentine hat geschrieben: ?
13.06.2017 16:04
I
Warum hat man Games wie Ni No Kuni, Knack oder GT Sport für die Pre Show aufbewahrt?
Diese Playlink Spiele sahen so viel interessanter aus als die VR Sektion (vor allem das von Supermassive wären doch eine schöne Ergänzung für die Konferenz gewesen)
Warum hat man ein Spiel wie Kingdom Hearts 3 auf einem Konzert gezeigt anstatt auf der Sony Bühne?
Man hätte ruhig 1-2 Spiele zeigen können die fürr 2019 datiert sind (z.b von Fromsoftware und Sucker Punch)
Ich fand das ja bei MS schon seltsam. Am Ende der PK wurde so ein großer Trailer gezeigt, mit einem Zusammenschnitt aller Spiele, die noch so kommen.
Da fand ich, in den Schnipseln, manche Spiele wesentlich interessanter und ansprechender, als das was die da groß auf der Bühne präsentiert haben.
Irgendwie scheint da dieses Jahr allgemein was schief gelaufen zu sein.
Randall Flagg78 schrieb am
Cheraa hat geschrieben: ?
13.06.2017 14:13
Randall Flagg78 hat geschrieben: ?
13.06.2017 13:51
Edit: Dann kann ich mir, in Madden UT mal ein paar Packs gönnen. Spare ja dann sowieso an den anderen Spielen. Habe schon dieses Jahr über 50 Tage in Madden versenkt.
Der Kaufpreis hat sich längst amortisiert.
7 Stunden pro Tag Madden in diesem Jahr, Respekt. Das schaffe ich nicht mal mit einem MMO welches mehr Abwechslung bietet wie ein Sportspiel. Da komme ich mal gerade auf 30 Tage in 2 Jahren. :biggrin:
So gerechnet ist das wirklich ganz schön viel. Ich weiß, ehrlich gesagt, auch nicht wie ich das geschafft habe. Hab mich selbst erschrocken, als ich es gesehen habe.
Das sind schon einige durchgespielte Nächte, vorwiegend an den Wochenenden. So wenig Abwechslung hat man da aber auch nicht, denn online ist jedes Spiel anders.
Da entsteht sicher auch mehr Dynamik und Abwechslung, als in einem MMO. Aber ist natürlich Geschmackssache.
Aber ich setze mich dann halt abends mal 3-4 Stunden hin und zocke ein paar online games weg, statt den Fernseher einzuschalten.
Ich bin da auch wirklich ziemlich tief eingestiegen, in diesem Jahr. Viel Zeit in team building investiert und wenn Du dann ein gutes Team hast, dann steigst Du auch zwangsläufig in den divsions...
schrieb am