Final Fantasy 15: Walkthrough-Video und Technik-Trailer aus der Demo "Episode Duscae" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
29.11.2016
29.11.2016
Test: Final Fantasy 15
83

“Gelungene Neuausrichtung der Serie, die erzählerisch auf alte Square-Tugenden aufbaut, während die offene Welt nur selten mehr als einen schicken Schauplatz für die Echtzeit-Kämpfe darstellt.”

Test: Final Fantasy 15
83

“Gelungene Neuausrichtung der Serie, die erzählerisch auf alte Square-Tugenden aufbaut, während die offene Welt nur selten mehr als einen schicken Schauplatz für die Echtzeit-Kämpfe darstellt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 15
Ab 61.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy 15: Walkthrough-Video und Technik-Trailer aus der Demo "Episode Duscae"

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat zwei Videos zu Final Fantasy 15 veröffentlicht, die beide aus der Demo "Episode Duscae" stammen und im Rahmen der Paris-Game-Show zu sehen waren. Im Walkthrough-Video sind u.a. die weitläufigen Landschaften zu sehen, die man mit Held Noctis und seinen Gefährten entdecken kann. Der zweite Clip demonstriert die technischen Möglichkeiten der Luminous Engine. Die besagte Demo wird als Extra bei Final Fantasy Type-0 - HD (PlayStation 4 und Xbox One; 20. März 2015) beiliegen.

Walkthrough-Video: Oktober 2014


Tech-Demo: Luminous Engine


Die Demo "Final Fantasy 15 Episode Duscae" enthält Elemente vom Beginn des vollständigen Spiels, erzählt jedoch eine abgewandelte Geschichte.

Quelle: Square Enix

Kommentare

KING_BAZONG schrieb am
Sehr, sehr geil :!:
FF ist wie heimkommen. Sofort stellt sich das vertraute Gefühl ein, das man mit jedem FF hat und das man seit dem vorigen Teil so arg und lang vermißt hat.
FF ist einfach unerreicht.
Ja, es gibt andere RPG's, aber kein anderes FF.
Ich bin begeistert von den bisherigen Szenen. Must have.
Und die Musik ist wieder das Sahnehäubchen, wie so oft :)
Emo-Style ? Gerne. Nur her damit. Ich mache ein FF nicht am Frisuren- oder Klamottenstyle der Protagonisten fest. Interessiert mich nicht. Mich interessiert das Storytelling, der Inhalt, die Welt, das Kämpfen, das Leveln, das Suchen von Gegenständen/Ausrüstung, die Extras, die Inszenierung, die Charakterzeichnung und vieles mehr....
Eirulan hat geschrieben:Irgendwelche Emo-Bengel laufen über ne Wiese. Sinn? :lol:

Witcher 3: Irgendein Grauhaariger rennt durch eine Welt. Sinn ?
Forza XY: Irgendein Auto fährt auf einer Strasse. Sinn ?
Quantum Break: Irgendein Typ schießt um sich. Sinn ?
Halo 92: Irgendein Motorradfahrer läßt seinen Umhang wehen und glotzt in den Himmel. Sinn ?
DA Inquisition: Irgendwelche Charaktere kämpfen im Wald. Sinn ?
AC Unity: Charakter rennt durch Stadt. Sinn ?
The Order 1886: Charakter schießt auf Gegner. Sinn ?
Xenoblade Chr. X: Charaktere rennen durch Pampa und kämpfen. Sinn ?
Geile Art, Spiele auf's Simpelste herunterzubrechen. Klappt immer :D
SethSteiner schrieb am
Philia hat geschrieben:Die Charaktere sind ebenso typisch Final Fantasy. Emo - oder eher Japano - mäßig waren die doch schon immer. Kennt keiner mehr, der sich über den Styl beschwert, Cloud, Squall oder Seymour? Oder Tidus, Wakka oder Vincent? Ich bin mit dem Design zufrieden.

Ich hab mich damals nicht über Cloud, Squall oder sonst jemanden beschwert, zumindest bis Tidus kam. Ab da rum wurde die Stilistik (und so mancher Charakter) echt schwer nervtötend und ich war doch recht froh als man in Final Fantasy XII mal wieder einen anderen weg ging und auch dass man in FFXIII eine Frau in den Mittelpunkt stellte. Nun kommt die Party Bruder Bande und sry aber ich glaube nicht, dass mich zumindest jemand mit diesem Stil wer erreichen will. Dir viel Spaß mit dem Spiel, ich denke ich wende mich dann lieber einem neuen Persona zu oder Hyperdimension Neptunia oder Tale of oder was auch immer.
Robbycoloni schrieb am
Kann mir nicht helfen aber das Xenoblade Chronicles X sieht für mich um ein Vielfaches interssanter aus!
DitDit schrieb am
das gezeigte sieht ja schon extrem geil aus
nur dasselbe dachte ich bei ff 13 damals auch und man hat was ganz anderes bekommen als durch das gezeigte suggeriert wurde
ich bin auch mal gespannt ob square das versprochene auch technisch halten kann. die vielen details die riesige map die weitsicht. die erfahrung mit den ganzen jüngsten next gen titeln zeigt ja eher nein und das es auch hier passieren kann das es technische probleme geben wird.
trotzdem, ich als riesen ff fan der alle teile mochte und selbst mit der schwachen 13er reihe spaß hatte freue mich da schon sehr drauf
Raskir schrieb am
Philia hat geschrieben:
Sieht gut aus hat aber keinerlei Final Fantasy Atmosphäre.

Ich finde, dass die Musik den typischen Charakter der Spielereihe sehr gut wiederspiegelt. Das Stück im Walkthrough ist auch unglaublich stimmig. Ich hoffe, dass mich mal wieder ein außergewöhnlicher Soundtrack erwartet. Teil 7, 9, 10 und 10-2 höre ich ständig rauf und runter auf meinem Player.
Die Charaktere sind ebenso typisch Final Fantasy. Emo - oder eher Japano - mäßig waren die doch schon immer. Kennt keiner mehr, der sich über den Styl beschwert, Cloud, Squall oder Seymour? Oder Tidus, Wakka oder Vincent? Ich bin mit dem Design zufrieden.
Das bisher stärkste, was mir bei dem Spiel ins Auge stach, ist das Design der Welt. Unglaublich schöne Landschaften, tolle Kreaturen und ordentliche Waffen. Die Wiese mit dem Tal und dem Teich hat mich umgehauen.
Hoffentlich vermasseln sie das Kampfsystem nicht, aber bisher wirkt es wie Kingdom Hearts, also völlig ok.
Ich glaube, es könnte eine große Spieleperle werden. Nur weil Teil 13 ne katastrophe war, muss die Welt nicht immer so schwarzsehen. Was man so liest ... Ich finde auch, dass Teil 8 der größte Dreck ist, aber dann kam Teil 9 - Meisterwerk.

Stimme ich voll und ganz zu. Außer bei 2 Aspekten. Teil 8 fand ich super (den 9er genauso) und ist für mich noch immer ein Spiel welches ich spielen kann.
Und der 2. Punkt ist, ich sehe bei dem spiel tatsächlich schwarz. Allerdings nur beim Artdesign und den Klamotten ;)
Freue mich schon auf das Spiel.
schrieb am

Facebook

Google+