Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
Q4 2017
Q4 2017
Q4 2017
Q1 2018
29.11.2016
kein Termin
kein Termin
29.11.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
83
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 15
83
Jetzt kaufen ab 30,00€ bei

Leserwertung: 25% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 15
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 15: Tabata warnt PC-Nutzer, es nicht mit wollüstigen Nackt-Mods zu übertreiben

Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Die Modding-Zukunft der Final-Fantasy-Serie könnte davon abhängen, wie gesittet sich die Bearbeiter der PC-Version von Final Fantasy 15 verhalten: Der Director des Spiels, Hajime Tabata betonte gegenüber PCGamer.com, dass er Mods im aktuellen Serienteil nicht einschränken wolle. Trotzdem mache er sich Sorgen um Nackt-Mods oder ähnlich "wollüstige" Abänderungen, welche die Modding-Fähigkeiten zukünftiger Serientitel in Gefahr bringen könnten. Tabata dazu:

"Wir wollen den Nutzern die Freiheit geben, das zu machen, was sie als das beste zum Genießen des Spiels empfinden, daher wollen wir nicht zu viele Einschränkungen auf die Art der verfügbaren Mods vorgeben (...) Wenn die Dinge zu weit gehen, könnte es aber die Möglichkeit von Mods für zukünftige Final-Fantasy-Spiele beeinflussen. Falls wir also irgendeinen Rat geben könnten, wäre es: Versucht euch so gut wie möglich zusammenzureißen."

Die PC-Version des Rollenspiels soll Anfang 2018 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: PC-Spielszenen-Trailer


Quelle: PCGamer.com
Final Fantasy 15
ab 30,00€ bei

Kommentare

yopparai schrieb am
Ja, ich weiß auch nicht ob es wirklich echt war, aber für theoretisch möglich halte ich das schon. Ich kann mich auch noch an entsprechende Berichte erinnern, aber mangels PSX zu der Zeit kam ich nie in die Versuchung das auszuprobieren. Ich vermute, ich hätte meine Zeit und Aufmerksamkeit stattdessen auch eher höher aufgelösten Printmedien gewidmet ...
Ryan2k6 schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
12.09.2017 16:04
Ich meine mich zu erinnern, dass es da mehrere Möglichkeiten gab, bei 5 Zeilen hat man wahrscheinlich mehr Texturen entfernt als neue zu erfinden. Bei 50 Zeilen bekommt man aber im PSX-Texturauflösung sicher auch Nippel und den 70er Jahre-Afro etwas weiter unten hin ...
Interessant, nur findet man leider nichts mehr von damals, gabs ja auch noch kein Internet. Heute heißt es überall "war fake".
yopparai schrieb am
Ich meine mich zu erinnern, dass es da mehrere Möglichkeiten gab, bei 5 Zeilen hat man wahrscheinlich mehr Texturen entfernt als neue zu erfinden. Bei 50 Zeilen bekommt man aber im PSX-Texturauflösung sicher auch Nippel und den 70er Jahre-Afro etwas weiter unten hin ...
Ryan2k6 schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
12.09.2017 15:58
Ryan2k6 hat geschrieben: ?
12.09.2017 15:35
Mods gab es auf der PSX aber nicht, da wurde ein vergleichbares Ergebnis eben mit den Codes erreicht. Wie die dazu führten, dass sie plötzlich nackt ist, weiß ich zwar bis heute nicht, aber es ging. :mrgreen:
Im Grunde hat man mit dem seitenlangen Code bei TR also nicht anderes gemacht, als eine neue Textur ins RAM zu tippen, wo vorher Hose und Shirt drin lagen... Es ist also kein von Core-Design beabsichtigter Nude-Cheat. Wenn man so will, war das sogar ein früher Mod.
Aber wie soll das funktionieren? Da hat man mit 5 Zeilen einen nippel "gecoded"?
Ryan2k6 schrieb am
Ich weiß nur, dass ich damals ellenlange Codereihen eingetippt habe. Ob das Ergebnis dann stimmte oder ich mich nur geärgert habe, weiß ich aber heute nicht mehr oder ich erinnere mich falsch. :D
schrieb am

Facebook

Google+