Tekken 7: Spielszenen-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Release:
02.06.2017
02.06.2017
02.06.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Tekken 7
Ab 39.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tekken 7: Spielszenen-Trailer

Tekken 7 (Action) von Bandai Namco Entertainment
Tekken 7 (Action) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment

Pünktlich zum 20. Geburtstag der Prügelserie veröffentlicht Namco Bandai einen neuen Spielszenen-Trailer von Tekken 7, der im Wesentlichen alle bekannten Kämpfer aneinanderreiht. Die neue Kämpferin Lucky Chloe ist nicht dabei (siehe unten). Mit "Lucky Chloe" wurde am vergangenen Wochenende neue Kämpferin enthüllt, die mit ihrem typischen J-Pop-Look für Unmut unter vielen Spielern sorgte.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer


Lucky Chloe-Trailer:


Kommentare

Ponte schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben:Warum gibt es ein Spiel wie Tekken nicht auch mal mit Ego-Perspektive?! Also ich meine wo man es von der Seite spielen kann so wie bekannt. Aber auch eben mal mit Abschnitten die in die Innenansicht wechselt?
Ach und ich Vermisse Battle Arena Toshinden von der PS 1 :/ Ausschlaggebend das Rollen nach rechts oder links, also in die Tiefe oder in den Vordergrund. Natürlich hat Tekken das auch mit doppelt oben und doppelt unten drücken, doch es ist kein so interessantes Spielelement. Beziehungsweise war dessen Umsetzung (den Gegner aus dem Spiel zu schubsen und Instant zu gewinnen wie bei BAT) nicht in Tekken vorhanden. Bei BAT bekamen die Angriffe dadurch auch noch eine zusätzliche Raumkomponente die ich in Tekken bisher immer vermisste. Aber Tekken 4 war auch mein letztes. Vielleicht werde ich da noch mal schwach.
Soul Calibur nutzt unter den Beat em Ups die Tiefen noch am allerbesten aus, die Stages sind extra dafür angepasst. Ausserdem hast du dort auch wieder Waffeneinsatz, also alles in allem sehr ähnlich wie BAT. :wink:
ChrisJumper schrieb am
Warum gibt es ein Spiel wie Tekken nicht auch mal mit Ego-Perspektive?! Also ich meine wo man es von der Seite spielen kann so wie bekannt. Aber auch eben mal mit Abschnitten die in die Innenansicht wechselt?
Ach und ich Vermisse Battle Arena Toshinden von der PS 1 :/ Ausschlaggebend das Rollen nach rechts oder links, also in die Tiefe oder in den Vordergrund. Natürlich hat Tekken das auch mit doppelt oben und doppelt unten drücken, doch es ist kein so interessantes Spielelement. Beziehungsweise war dessen Umsetzung (den Gegner aus dem Spiel zu schubsen und Instant zu gewinnen wie bei BAT) nicht in Tekken vorhanden. Bei BAT bekamen die Angriffe dadurch auch noch eine zusätzliche Raumkomponente die ich in Tekken bisher immer vermisste. Aber Tekken 4 war auch mein letztes. Vielleicht werde ich da noch mal schwach.
ChriZd3luXe schrieb am
Baahahglrlrlhhhh, die olle Kampfmechanik inklusive Sounds... :Spucklinks:
Das lockt doch heute außer vielleicht die alten Tekken Fans niemanden mehr hinterm Ofen hervor.
schrieb am

Facebook

Google+