Overwatch: Videomaterial zu den drei neuen Helden Genji, D.Va und Mei - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 48.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Overwatch: Videomaterial zu den drei neuen Helden Genji, D.Va und Mei

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Auf der BlizzCon präsentierte Blizzard Entertainment nicht nur die Karte "Hollywood" (insgesamt acht Karten sind vorgesehen) aus Overwatch, sondern stellte drei weitere Helden vor, die das Startaufgebot auf insgesamt 21 Charaktere erweitern. Die Rede ist von Genji, D.Va und Mei. Genji ist ein kybernetischer Ninja und zudem ein versierter Auftragsmörder. Er ist zu enorm agilen Aktionen imstande. Seine Hauptwaffe ist ein Arsenal an Shuriken und sein Katana, mit dem er eingehende Angriffe abwehren kann. D.Va ist ein früherer Superstar aus der Profi-Gamerszene und Pilotin eines experimentellen Militärmechs, mit dem sie ihr Heimatland verteidigen soll. D.Vas Mech ist mit zwei rotierenden Kanonen mit kurzer Reichweite und Boostern ausgerüstet, mit denen sie Gegner und Hindernisse überwinden kann. Mei bereist die Welt und setzt ihre wissenschaftliche Erfahrung dazu ein, die Natur zu schützen. Sie kann ihren endothermischen Strahler nutzen, um Gegner festzufrieren, eiszapfenähnliche Geschosse abzufeuern und Eiswände zu erzeugen, die die Sichtlinie blockieren, Bewegung unterbinden und Angriffe blockieren.





Der futuristische teambasierte Shooter wird im Frühjahr 2016 (vor dem 21. Juni 2016) für PC, PS4 und Xbox One erhältlich sein.

Letztes aktuelles Video: Überblick BlizzCon 2015


Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+