Overwatch: Nächstes Missionsarchiv-Event könnte sich um Blackwatch drehen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Jetzt kaufen ab 27,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 41.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Overwatch: Nächstes Missionsarchiv-Event könnte sich um Blackwatch drehen

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Am 10. April 2018 wird allem Anschein nach das nächste Overwatch-Event starten. Die Ankündigung via Twitter lässt darauf schließen, dass sich das Ingame-Ereignis aus der Missionsarchiv-Reihe diesmal um die Blackwatch drehen wird, da das Logo der Eliteeinheit (Reaper, McCree, Genji und Moira) kurz zu sehen war. Auch die angegebene Jahreszahl und die "Aktennummer" änderten sich im verbreiteten Twittervideo kurz (bei Sekunde 13), was auf eine neue Mission - vergleichbar mit "Aufstand von King's Row" - hindeutet.

Im vergangenen Jahr fand vom 11. April bis zum 1. Mai das Event "Aufstand" (Uprising) statt, das eine kooperative Mission für vier Spieler (PvE; Co-op-Brawl) umfasste. Auf einer abgeänderten Version der Karte "King's Row" kämpften Reinhardt, Tracer, Mercy und Torbjörn gemeinsam gegen allerlei angreifende Omnic-Roboter. Das Geschehen fand sieben Jahre in der Vergangenheit statt. Nach den Hinweisen im Video dürfte das neue Event acht Jahre in der Vergangenheit spielen. Der Schauplatz könnte "Dorado" sein.


Letztes aktuelles Video: Entwicklerupdate Als Teammitglied meiden


Quelle: Blizzard, Twitter, Reddit
Overwatch
ab 27,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+