Battlefield 5: Kapitel 2: Blitzeinschlag wird in dieser Woche mit dem Modus "Trupp-Eroberung" aufgeschlagen - 4Players.de

 
Military-Shooter
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.11.2018
19.11.2018
kein Termin
19.11.2018
kein Termin
Alias: Battlefield V , BFV , BF5
Test: Battlefield 5
85
Test: Battlefield 5
85
Keine Wertung vorhanden
Test: Battlefield 5
85
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 49,99€

ab 22,90€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 5
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battlefield 5 - Kapitel 2: Blitzeinschlag wird in dieser Woche mit dem Modus "Trupp-Eroberung" aufgeschlagen

Battlefield 5 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 5 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Electronic Arts und DICE werden in dieser Woche das Kapitel 2: Blitzeinschlag aus der Live-Content-Reihe "Tides of War" für Battlefield 5 aufschlagen. Mit dem Update kommen der zeitbegrenzte Spielmodus Trupp-Eroberung (17. bis 30. Januar 2019) sowie vier neue Waffen, die bei den wöchentlichen Herausforderungen im Laufe von Kapitel 2 freigeschaltet werden können, hinzu. Trupp-Eroberung ist eine kompaktere Version des Spielmodus Eroberung. Zwei Trupps mit acht Personen treten gegen zwei Trupps mit acht Personen an. Es geht um die Kontrolle über drei Flaggen. Gespielt wird auf "verdichteten Versionen" der Karten Arras, Rotterdam und Hamada. Darüber hinaus wurden auf Basis des Feedbacks der Battlefield-Community einige Änderungen und Fixes vorgenommen (zum Change-Log).

Kapitel 2: Blitzeinschlag umfasst noch weitere Updates, die bis März veröffentlicht werden sollen, darunter die Rückkehr des Rush-Modus, eine neue Große Operation und der kooperative Spielmodus "Combined Arms" sowie neue Kompanieausrüstung, Waffen und Fahrzeuge. Im März folgt dann Kapitel 3 mit dem Battle-Royale-Modus Firestorm, in dem man auch einen Traktor fahren kann.

Trupp-Eroberung
"Trupp-Eroberung ist eine kompaktere und intensivere Version von Eroberung, bei der zwei Teams auf kleineren, taktischeren Teilgebieten der drei bestehenden Karten Arras, Hamada und Rotterdam gegeneinander antreten. Auf allen Karten gibt es 16 Spieler in zwei Teams, drei Flaggen, eine Spawn-Begrenzung aufs Hauptquartier und begrenzten Zugriff auf Fahrzeuge. Offene Wege und traditionelle Kampfbereiche ermöglichen es den Spielern, vorherzusagen, von wo der Feind kommt, wo man verteidigen muss und wie man das feindliche Vorrücken umlenken kann."

Neue Waffen
"Hier sind einige der Waffen, die du über die wöchentlichen Herausforderungen im Januar und Februar erringen kannst:
  • MP ZK-383 (Sanitäter)
  • Halbautomatisches Gewehr Modèle 1944 (Sturmsoldat)
  • MMG M1922 (Versorgungssoldat)"

Fixes bei Time to Death und Todeserfahrung
"Wir haben in diesen Bereichen einige Änderungen vorgenommen:
  • Der Name des Feindes, der einen Spieler eliminiert hat, wird jetzt nach dem Tod des Spielers in der Spielwelt angezeigt. Damit wird der Schütze markiert, und der Spieler erfährt, wer ihn von wo ausgeschaltet hat, was vor allem in unübersichtlichen Kampfsituationen hilfreich ist.
  • Die Todeserfahrung verfügt jetzt über eine Kamera, die dem Schützen folgt und ihn heranzoomt. Spieler erfahren dadurch Todesursache und die Position des verantwortlichen Soldaten.
  • Die Präzision der grafischen Darstellung anfliegender Kugeln für andere Spieler wurde verbessert. Leuchtspuren werden jetzt wie vorgesehen durchgehend vom Schützen aus angezeigt und sind deutlicher, wenn das Opfer den Schützen direkt ansieht.
  • Ein Problem mit der direktionalen Schadensanzeige des UI wurde behoben, durch das die Schadensanzeige für das Opfer verzögert wurde.
  • Die direktionale Schadensanzeige des UI wurde überarbeitet und zeigt jetzt präziser den Feind an, der Schaden beim Spieler verursacht hat."

Letztes aktuelles Video: Update - Kapitel 2 Blitzeinschlag

Quelle: EA, DICE
Battlefield 5
ab 22,90€ bei

Kommentare

JunkieXXL schrieb am
Ja, BF 5 ist die perfekte Mischung aus Soft und- Hardcoremodus der Vorgängerspiele.
RVN0516 schrieb am
Ich will wieder ein Hardcore, aber muss sagen BF V ist ein recht guter Kompromiss.
JunkieXXL schrieb am
Ja, BF 5 ist mega geil geworden. Echt ein Traum für jeden der Multiplayer-Shooter mag.
Killcam musste sein. Andernfalls wäre es zu hardcore.
Danilot schrieb am
JunkieXXL hat geschrieben: ?
15.01.2019 17:50
Meiner liegt im Schnitt bei 265 die Minute. ->https://battlefieldtracker.com/bfv/prof ... k/overview
Aber mittlerweile spiele ich recht gut und bin fast immer im oberen Drittel. Also die Stats werden sich bei mir noch verbessern. Spiele am PC.
Meine BC 2 Stats zeige ich lieber vor. :D -> http://bfbcs.com/stats_pc/rdy4war
Ha, bei BF 3 hab ich auch eine K/D von 2,3. Ätschibätsch! ->http://bf3stats.com/stats_pc/nash2k
Na die alten Stats zählen jetzt aber nicht mehr! :D ; )
Egal, Hauptsache es macht Spaß. :) Auf jeden Fall haben sie diesen Teil echt gut hinbekommen.
Bzgl. Update: Die Killcam ist ganz gut, aber dafür kann man jetzt nicht mehr die Gegner spotten, wenn man am verbluten ist, das war eigentlich besser als die Cam.
JunkieXXL schrieb am
Danilot hat geschrieben: ?
15.01.2019 12:49
Ok also mein Punktescore liegt bei 453 pro Minute.
: D
https://battlefieldtracker.com/bfv/prof ... 1/overview
Paul_Klee_1 auf PS4 *protz*...allerdings sollte man sich die wirkliche Bestenliste bzgl. Punkte, Kills oder K/D nur ansehen, wenn man ein stabiles Selbstbewusstsein hat. *g* Das ist schon hart, was da Einige erspielen.
P.S. In BF 1 habe ich am liebsten Medic gespielt, der war mit seinem Quick-Rezzen ja eine richtige Punkteliefermaschine.
Meiner liegt im Schnitt bei 265 die Minute. ->https://battlefieldtracker.com/bfv/prof ... k/overview
Aber mittlerweile spiele ich recht gut und bin fast immer im oberen Drittel. Also die Stats werden sich bei mir noch verbessern. Spiele am PC.
Meine BC 2 Stats zeige ich lieber vor. :D -> http://bfbcs.com/stats_pc/rdy4war
Ha, bei BF 3 hab ich auch eine K/D von 2,3. Ätschibätsch! ->http://bf3stats.com/stats_pc/nash2k
schrieb am