Verkaufscharts: Deutschland: Top 10 vom 18.01. - 24.01.2010 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Publisher: Media Control / GfK
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deutsche Verkaufscharts (18.01.- 24.01.2010)

Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK
Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK - Bildquelle: Media Control / GfK

Wenig Veränderung in den Charts aufgrund mangelnder Neuerscheinungen in der letzten Woche. Army of Two: The 40th Day (360, PS3, PSP) konnte nicht dabei sein, weil die deutsche Version hierzulande später erscheinen soll.

In der kommenden Woche sollte erwartungsgemäß Mass Effect 2 (PC, 360)  in den Listen auftauchen, bevor es im Februar mit einer regelrechten Neuheitenschwemme weiter geht.

Was sich sonst noch so getan hat, seht ihr wie üblich in unseren wöchentlichen Media Control-Charts:

 

  • PC-Charts
  • Xbox 360-Charts
  • Wii-Charts
  • PS2-Charts
  • PS3-Charts
  • PSP-Charts
  • NDS-Charts

  • Quelle: Media Control

    Kommentare

    Boesor schrieb am
    Dzharek hat geschrieben:Das Problem dabei ist das der Simulator so einen großen Erfolg hat das Astragon damit seinen ganzen Müll finanzieren kann. Und das ist das Problem.

    Und das macht dir Probleme weil...?
    Kann ich nicht nachvollziehen ehrlich gesagt.
    Dzharek schrieb am
    ☼ ÐØPAMIN ☼ hat geschrieben:jetzt mal ohne scheiss eh, bei pc auf platz 3. Landwirtschaftssimulator Oo wie kann sowas sein??? wer kauft so einen scheiss ?? 8O

    vll hilft das ja, anscheinend wollen die einfach nur etwas geregeltes spielen ohne aufregung.
    http://www.spiegel.de/netzwelt/spielzeu ... 75,00.html
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-67036845.html
    Boesor hat geschrieben:Wo ist das problem? Wem es gefällt, der soll es kaufen/spielen.

    Das Problem dabei ist das der Simulator so einen großen Erfolg hat das Astragon damit seinen ganzen Müll finanzieren kann. Und das ist das Problem.
    Der Landwirtschaftssimulator an sich ist ja noch annehmbar, vor allem weil er sich so schön modden lässt. Aber die anderen Spiele.................................. hüllen wir das Tuch des Schweigens darüber.
    Boesor schrieb am
    ☼ ÐØPAMIN ☼ hat geschrieben:jetzt mal ohne scheiss eh, bei pc auf platz 3. Landwirtschaftssimulator Oo wie kann sowas sein??? wer kauft so einen scheiss ?? 8O
    btw: FIRST!! :D

    Wo ist das problem? Wem es gefällt, der soll es kaufen/spielen.
    Minando schrieb am
    Wer sich jetzt noch Sorgen macht dass sein Zockerhobby zur Massenbewegung ausarten könnte (heisser Kandidat für das Blödwort des Jahres: "casualisierung"), wird hier beruhigt aufatmen:
    Die Masse der Spielekäufer besteht offenbar immer noch aus wohlmeinenden Onkeln/Tanten/Omas/Opas/Eltern, die auch noch den Nasenpopelsimulator 3000 für den/die liebe Kleine(n) kaufen würden...eben was "für´n Computer"
    C.Montgomery Wörns schrieb am
    Jazer hat geschrieben:
    ☼ ÐØPAMIN ☼ hat geschrieben:jetzt mal ohne scheiss eh, bei pc auf platz 3. Landwirtschaftssimulator Oo wie kann sowas sein??? wer kauft so einen scheiss ??

    Anscheinend wir Deutsche :x
    Soweit ich weiss ist Deutschland eines der wenigen Länder in denen dieser Mist erfolgreich ist. In den USA z.B. würde niemand sowas kaufen.

    die haben dafür hunderte schlecht gemacht Jagd und Angelspiele!
    schrieb am

    Facebook

    Google+