Electronic Arts: Army of Four offenbar in Entwicklung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Army of Four offenbar in Entwicklung

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Der Schauspieler Joe Flanigan ("Stargate: Atlantis") hat via Twitter verkündet, dass er offenbar als Synchronsprecher bei dem Actionspiel Army of Four mitarbeiten würde. "Just signed on to do the new AO4 video game for Electronic Arts. Some splinter from Battlefield. Finally, my kids think I am cool again." Allerdings vermischte er hierbei wohl die Battlefield und AoT-Reihe: "Actually, showing how distinctively uncool I am, I think I have those games mixed up. Thankgod my kids don't read twitter."

Electronic Arts hat Army of Four noch nicht offiziell angekündigt, aber es kursieren bereits seit einiger Zeit Gerüchte über das Spiel (mit vier Personen Koop-Modus), das wiederum auf der Frostbite 2-Engine basieren soll.

Quelle: AGB, Kotaku und Twitter

Kommentare

Nightfire123456 schrieb am
Klemmer hat geschrieben:Ich hätte nie gedacht,dass ich sowas mal sage,aber scheiß auf die Story.
Normalerweise hasse ich diese ballerorigien-non-stop, aber bei AoT ist das ganze in so einem schicken Gewand verpackt (nicht Grafik,sondern das "drumherrum",auch wenn die Grafik auch voll ok war) - ach die Deutsche Synchro - uuuuuuuunheimlich gut!
Solange es wieder massenhaft bekloppte Sprüche, nicht all zu ernste Situationen und die erstklassige Waffen-Mod gibt,bin ich dabei!
Kann ich zu 100% zustimmen!
Die Sprüche, die Inszenierung, die Atmosphäre einfach alles rund und stimmungsvoll und schaffte es immer wieder mich mit zu reißen
Klemmer schrieb am
Ich hätte nie gedacht,dass ich sowas mal sage,aber scheiß auf die Story.
Normalerweise hasse ich diese ballerorigien-non-stop, aber bei AoT ist das ganze in so einem schicken Gewand verpackt (nicht Grafik,sondern das "drumherrum",auch wenn die Grafik auch voll ok war) - ach die Deutsche Synchro - uuuuuuuunheimlich gut!
Solange es wieder massenhaft bekloppte Sprüche, nicht all zu ernste Situationen und die erstklassige Waffen-Mod gibt,bin ich dabei!
DonDonat schrieb am
Hauptsache Army Of Four wir nicht einfach "nur" Army Of Two mit 4 Spielern...
Ein Paar spielerische Innovationen wären da schon nett, oder wenigestens mal ne
echt gute Story.....
one_scoop_vanilla schrieb am
D_Radical hat geschrieben:... und nicht ein 4p-Coop-Titel der zu zweit keinen/weniger Spass macht. Das wäre echt dämlich.
Und genau davor hab ich Angst.
D_Radical schrieb am
Ich hoffe ja drauf, dass man dennoch beim Rios&Salem-Concept bleibt und die andern beiden nur dazu addiert. Quasi immernoch ein 2P-Coop-Game, dass man jetzt auch zu viert spielen kann und nicht ein 4p-Coop-Titel der zu zweit keinen/weniger Spass macht. Das wäre echt dämlich.
schrieb am

Facebook

Google+