Electronic Arts: Need for Speed: Most Wanted 2 in Entwicklung? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Need for Speed: Most Wanted 2 in Entwicklung?

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Im Vorfeld der E3 2012 wird fleißig darüber spekuliert, welcher neue Need for Speed-Teil auf der Messe angekündigt werden könnte. Schließlich wurde bei der Vorstellung der letzten Quartalsergebnisse von EA verraten, dass ein neuer Teil der Rennspiel-Serie in Entwicklung sei (wir berichteten).

Bereits im April war Need for Speed: Most Wanted 2 auf einer Produktliste des südafrikanischen Händlers "BTGames" aufgetaucht und nun kündigte "Twitch.TV" im Rahmen eines E3-Ablaufplans an, dass Electronic Arts dort u.a. auch Need for Speed: Most Wanted zeigen werde - neben dem DLC zu Battlefield 3. In diesem Zusammenhang ist allerdings unwahrscheinlich, dass dort das Spiel aus dem Jahr 2005 zu sehen sein wird.

Konkrete Informationen zum nächsten NfS-Spiel wird es wohl erst in den nächsten Wochen geben, höchstwahrscheinlich während der EA-Pressekonferenz am 4. Juni 2012.

Quelle: EA, IGN, The Verge

Kommentare

Primerp12 schrieb am
Slash92 hat geschrieben: Kennt noch jemand Hometown, Atlantica, Rocky Pass und wie sie alle hießen? Die Streckenverläufe kenn ich heut noch auswendig, so geil waren die.
Meld^^
Empire City oder The Summit (ähnlich Rocky Pass) waren aber auch gut, letzteres vor allem Nachts bei Schneefall...mohah das war noch knifflig.
Slash92 schrieb am
Wie gerne hätte ich ein Remake meiner beiden Lieblings-NFS's Hot Pursuit 1 und 2. Das 2010er Hot Pursuit kann man da ja nicht zählen, das war ja mehr Burnout als NFS. Das hatte mich als Burnout-Fan zwar auch gut unterhalten, allerdings finde ich, dass diese 350km/h-über-20Meter-breite-Straßen-ohne-Kurven-Mentalität bei Burnout bleiben sollte, in NFS mag sie nicht so recht reinpassen.
MW fand ich relativ gut, das kam vom Feeling her wieder mehr HP1 und 2 ran, Verfolgungsjagden und am Ende auch richtige Luxuskarossen. Wenn sie die Strecken wieder anspruchsvoller machen, die dämlichen EMP/Jammer/wasweißich bei Blur und Konsorten lassen und vor allem den Quicktime-Actionblödsinn vergessen könnte die NFS-Serie wieder einiges an Popularität gutmachen.
Wenns nach mir geht könnten die auch OpenWorld und Story streichen, und stattdessen zusammenhangslose, aber dafür markante Strecken aneinanderreihen. Kennt noch jemand Hometown, Atlantica, Rocky Pass und wie sie alle hießen? Die Streckenverläufe kenn ich heut noch auswendig, so geil waren die.
Danny. schrieb am
Wird bestimmt so verkorkst wie Run... :?
Ich glaube kaum dass die Serie in nächster Zeit wieder zu alter Stärke finden wird...
Serieux schrieb am
Bitte bitte back to the roots!!
Wenn se des versauen is NFS endgültig tot
Primerp12 schrieb am
Pioneer82 hat geschrieben:
Primerp12 hat geschrieben:Heißt doch offiziell nur Shift 2 Unleashed, ganz ohne NFS im Titel^^
War mir da auch etwas unsicher und hab nachgesehen und es steht tatsächlich noch Need for Speed unten drauf ^^
*Nachguck* Verdammt, hab ich übersehen. Haben sies doch tatsächlich vom Logo abgekoppelt und unten in die Mitte geklatscht.
schrieb am

Facebook

Google+