Electronic Arts: Holpriges Interview mit Peter Moore - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Electronic Arts: Holpriges Interview mit Peter Moore

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

In einem Interview ließ der COO von Electronic Arts folgendes verlauten: Die gamescom sei wichtiger als die E3, denn hier hätte man "55.000 Akteure" vor Ort. Battlefield ist unglaublich wichtig für EA. Und man habe sich mit der Frostbite-Engine fit für die nächste Konsolengeneration gemacht. Die Marken im mobilen Bereich seien wichtig und Titanfall hat in ihm einen Aha-Effekt ausgelöst. Summa summarum ein Interview mit langweiligen Fragen und Standardantworten, dessen Unterhaltungswert nur in der schwachen Übersetzung liegt:


Kommentare

joker0222 schrieb am
Das Video passt nicht so ganz. Und Moore ist COO.
schrieb am

Facebook

Google+