Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EMI verklagt EA

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Nachdem bereits zahlreiche Sportler (u.a. Oliver Kahn) eine Klage gegen Electronic Arts angestrengt haben, droht dem Software-Riesen nun ein Prozess mit dem Musik-Konzern EMI. Dabei dreht es sich um Copyrights-Verletzungen von Musik, die in Spielen wie Madden NFL 2004, Tiger Woods 2004 und MVP Baseball 2004 eingesetzt wurden. In einer Stellungnahme sagte EA, dass es sich hierbei lediglich um einen einzigen Song handle, dessen Rechte direkt vom Künstler vergeben wurden.
Nach Aussage von EMI habe man mit EA im Jahr 2003 um diverse Rechte verhandelt; die Spiele seien jedoch erschienen, bevor die Lizenzen gewährt wurden. Sollte EMI mit dieser Klage Erfolg haben, droht EA eine prozentuale Profit-Teilung und Schadensersatz, die sich nach Aussage des Musik-Konzerns in zweistelliger Millionenhöhe belaufen.

Quelle: Reuters

Kommentare

johndoe-freename-56055 schrieb am
bei der geldgierigen musikindustrie gibts ne alternative wie zb die kleinen labels die nicht so horernde preise für cds wollen naja dämlich nur wenn scheiss chartmusik nur bei grossen labels gibt
schrieb am

Facebook

Google+