BioWare: Mass Effect als MMO? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

BioWare: Mass Effect als MMO?

BioWare (Unternehmen) von
BioWare (Unternehmen) von
Nachdem in der letzten Wochen dem Onlinemodus für Mass Effect 3 von BioWare endgültig eine Absage erteilt wurde, denkt man mittlerweile öffentlich über einen anderen Mehrspieler-Ansatz nach. Wie VG247 schreibt, bringt Produzent Casey Hudson in der jüngsten Ausgabe der Game Informer die Idee eines MMO im Mass Effect-Universum auf den Tisch. Das wäre nicht nur etwas, was sich viele Spieler wünschen, sondern würde laut Hudson auch durchaus Sinn für die Franchise ergeben.

"A lot of people say that they want to see an MMO - that kind of makes sense for this universe. Part of what you're trying to do is save the universe so you can live in it. That's part of the promise for any great IP. It has to be a world worth saving. Mass Effect has that quality to it", meint Hudson. "If you get rid of the Reapers and win that," he added, "wouldn't it be amazing to just live on the Citadel or just take a ship to Omega? That makes sense."

Momentan sei jedoch noch nichts Konkretes in der Richtung geplant, so dass es (noch) nichts anzukündigen gäbe.


Kommentare

Phifu schrieb am
die verstehen es nicht, dass der erfolg eines offlinerollenspiels sich nicht zwangsweise auf die gleiche reihe als mmorpg übertragen lässt....
WoW hat es zwar sehr gut gemacht, aber ist nunmal in der szene ungeschlagen, da wird's schwierig, sich zu behaupten... mass effect hin, mass effect her.
gollum_krumen schrieb am
Davinci91 hat geschrieben:Ebenso ist Blizzard an der Entwicklung von Titan, denn wahrscheinlich härtesten Gegner von WoW.

Häh? Sie bringen einen Gegner für ihr eigenes Produkt an den Markt?
Morcar schrieb am
Wieder ein neues MMO was wahrscheinlich eh nicht gegen WoW anstinken kann und nach 1 Jahr SPÄTESTENS free 2play wird

Wie recht du damit hast.
Ich finde Bioware könnte uns lieber mal ein Kotor 3 spendieren und nicht noch ein blödes MMORPG.
Davinci91 schrieb am
Ich finde es sehr gewagt, was Bioware da verlauten lässt, denn The Old Republic ist verdammt teuer und muss nicht ein finanzieller Erfolg werden. Ebenso ist Blizzard an der Entwicklung von Titan, denn wahrscheinlich härtesten Gegner von WoW. Wieso, jetzt dann gleich noch ein MMO entwickeln? Ich verstehe es nicht, der Markt ist hart umkämpft, man hat bereits ein Projekt in den Startlöchern, da ist ein ME MMO überflüssig! Es sei denn sie vermuten das The Old Republic nichts wird.
Will eigentlich nur sagen Bioware lass den Quatsch, sucht euch einen anderen Publisher als EA und entwickelt ein sehr gutes Offline RPG.
Muramasa schrieb am
also mmo markt wird ja so ausgeschlachtet, da braucht mans echt nicht. könnte mir mass effect aber als coop rpg vorstellen.
schrieb am

Facebook

Google+