Fallout 3: Infos zum dritten Zusatzpaket - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Publisher: Ubisoft
Release:
15.10.2009
14.04.2010
15.02.2008
Test: Fallout 3
87

“Monumentale Pracht, taktische Kämpfe und kreative Missionen - ein klasse Rollenspiel!”

Test: Fallout 3
87

“Ein episches Rollenspiel für Freunde postnuklearer Konflikte und Konsequenzen.”

Test: Fallout 3
87

“Trotz kleiner grafischer Defizite: Auch auf der PS3 lässt einen dieses Rollenspiel nicht so schnell los!”

Leserwertung: 89% [102]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 3
Ab 6.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fallout 3: Infos zum dritten Zusatzpaket

Fallout 3 (Rollenspiel) von Ubisoft
Fallout 3 (Rollenspiel) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Bei Gamespot plaudert Al Nanes von Bethesda über die dritte und vorerst wohl letzte Mini-Erweiterung von Fallout 3 . Die unterscheidet sich etwas deutlicher von ihren beiden Vorgängern, muss der Spieler doch bereits das Hauptspiel abgeschlossen haben, um auf die neuen Inhalte zugreifen zu können.

Das "Broken Steel" getaufte Add-on dreht sich um die Brotherhood of Steel, die sich bemüht, die letzten Überbleibsel der Enklave auszumerzen. Dabei soll der Spieler sowohl neue Gegenden erkunden dürfen, als auch frische Inhalte in bereits erkundeten Ortschaften erblicken. Eine Herausforderung sei es gewesen, den verschiedenen Entscheidungen, die man am Ende des Hauptspiels treffen kann, in der Erweiterung gerecht zu werden, anstatt ein bestimmtes Ende zu favorisieren.

Neben neuen Waffen - vor allem schweres Kaliber - bietet die Erweiterung eine tiefer greifende Neuerung: Das Level-Cap wird von 20 auf 30 angehoben. Die neue Freiheit wird mit einigen frischen Fertigkeiten versüßt. Wer sich die 'Nerven aus Stahl' zulegt, kann beispielsweise schneller Aktionspunkte regenerieren.

Kommentare

Bedameister schrieb am
Vs Ossi hat geschrieben:Hallo leute, hab Fallout 3 jetzt schon 2x beendet, trotzdem kann ich broken steels nicht spiele. kann mir da jemand weiter helfen ???

hast dus schon runtergeladen :lol:
Vs Ossi schrieb am
Hallo leute, hab Fallout 3 jetzt schon 2x beendet, trotzdem kann ich broken steels nicht spiele. kann mir da jemand weiter helfen ???
wayniac schrieb am
Jap. Die Splattereffekte sind komplett "normal" - für uncut eben - auch innerhalb der AddOn-Areale. Nur die Sprache ist dort deutsch. Wobei ich bei Anchorage eigentlich dahingehend zufrieden war. Der Umgangston war auch im deutschen entsprechend rüde, so dass mich das eigentlich gar nicht weiter gestört hat, dass es eben deutsch war. Man trifft in den bisherigen AddOns schließlich auch nur neue Charaktere, so es einem nie komisch vorkommt, wenn manche NPCs plötzlich deutsch sprechen, die man englisch gewohnt ist.
Ich werde dennoch versuchen mit das dritte AddOn auf englisch zu holen. Vielleicht kommt das ja auch bald über das englische Amazon.
Das_Noobi schrieb am
Bei mir gehen deutsche Addons auch mit der Uncut Version. Also Köperteilflugbahnen mit inbegriffen ;)
schrieb am

Facebook

Google+