Fallout 3: Video aus dem 'Original' - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Publisher: Ubisoft
Release:
15.10.2009
14.04.2010
15.02.2008
Test: Fallout 3
87
Test: Fallout 3
87
Test: Fallout 3
87
Jetzt kaufen ab 2,49€ bei

Leserwertung: 89% [102]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 3
Ab 2.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fallout 3: Video aus der Black Isle-Version

Fallout 3 (Rollenspiel) von Ubisoft
Fallout 3 (Rollenspiel) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft

Bekanntermaßen arbeitet Bethesda Softworks an Fallout 3 , mittlerweile sind die Elder Scrolls-Macher auch im vollständigen Besitz der Marke. Vor einigen Jahren hatten aber schon die Black Isle Studios (Fallout 2 ) an einem dritten Teil der Serie gearbeitet.

Das unter dem dem Codenamen "Van Buren" laufende Projekt wurde dann allerdings eingestellt - Interplay, der von finanziellen Problemen geplagte Publisher schloss die Firma. Und während ein Teil der Entwickler sich aufmachte, um Obsidian (Star Wars: Knights of the Old Republic 2 , Neverwinter Nights 2 ) zu gründen, erwarb Bethesda die Lizenz für den dritten Teil und begann an einem eigenen Konzept zu arbeiten.

Bei No Mutants Allowed, der wohl bekanntesten Fallout-Fanseite gibt es nun ein Video aus dem auf Eis gelegten Van Buren-Projekt zu sehen. Wer sich nicht an einer geringeren Auflösung stört, kann sich hier auch die YouTube-Fassung anschauen.


Fallout 3
ab 2,49€ bei

Kommentare

rezman schrieb am
Toller song, die Fights sind nur in Echtzeit das gefällt mir gar nicht ... War schon bei Tactics fürn armleuchter.
Arkune schrieb am
Nein. Ich schätze du meinst FlatOut.
Nestromo schrieb am
Kann es sein das es ein Rennspiel gibt das genau so heißt?
johndoe-freename-103399 schrieb am
Sind nur wenige Sezenen, aber mich haben die überzeugt. Fallout Feeling wird geweckt. Schade das die das Konzept verworfen haben.
schrieb am

Facebook

Google+