Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Epic Games

Leserwertung: 100% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Epic: Mark Rein über PS3, Vista, UT3 und Gears

Epic Games (Unternehmen) von Epic Games
Epic Games (Unternehmen) von Epic Games - Bildquelle: Epic Games

Die jüngsten Ankündigungen zu Unreal Tournament 3 nahm GameInformer zum Anlass, Epics Vizepräsident Mark Rein mit ein paar Fragen zu löchern. Dieser teilt mit, dass noch nicht entschieden sei, ob Spieler plattformübergreifend gegeneinander antreten können. Auch sei noch nicht erörtert worden, ob PC-, PS3- und Xbox 360-Versionen des Shooters gleichzeitig erscheinen. Allerdings sei davon auszugehen, dass sich die Spieler wohl einen ersten Eindruck von UT3 im Rahmen einer PC-Demo oder -Betaversion verschaffen dürfen - noch bevor auch nur irgendeine der Versionen im Laden erhältlich sei.

Angesprochen auf eine PC-Version des 360-Top-Sellers Gears of War antwortet Rein salomonisch:

"Wir haben immer gesagt, dass Gears irgendwann für den PC erscheinen würde oder erscheinen könnte. Wir haben es ja bereits demonstriert. Als wir es zum ersten Mal auf der E3 vorführten, lief das Spiel schließlich auf einem PC. Es stellt sich also nicht die Frage, ob es überhaupt laufen könnte. Vielmehr müssen wir uns fragen, wann denn der richtige Zeitpunkt dafür wäre, ob wir die richtigen Leute dafür haben und, ob der PC überhaupt die geeignete Plattform für diese Art von Spiel ist. Da ist noch keine endgültige Enscheidung getroffen worden. Im Moment ist es exklusiv für die Xbox 360. Wenn du es spielen willst, geh und hol dir eine 360."

Laut Rein arbeitet das Team derzeit auch noch nicht an einer Fortsetzung, sondern ist damit beschäftigt, weitere Updates für den bereits veröffentlichten Titel zu entwickeln.

Die derzeitige Kritik an der PS3 empfindet der Epic-Vize als übertrieben und schwarzmalerisch. Schließlich habe sich das System in Nordamerika besser verkauft als die Xbox 360 im gleichen Zeitraum nach ihrem Launch - bei einem deutlich höheren Preis.

Zu Windows Vista hat Mark Rein ein zwiespältiges Verhältnis. Zwar freue er sich über alle neuen Komfortfeatures, die das Betriebssystem mit sich bringe. Seiner Meinung nach hätte Microsoft allerdings einen klaren Schnitt machen müssen und komplett auf 64-Bit-Prozessoren setzen sollen, anstatt auch noch eine 32-Bit-Version von Vista anzubieten. Was dazu führen würde, dass viele Entwickler 32-Bit-CPUs immer noch als Mindestvoraussetzung sehen werden, anstatt 64-Bit-Chips wirklich auszureizen.


Kommentare

andreasg schrieb am
Hab mir gerade ein Videointerview auf Gamespot reingezogen.
Erstens,
gibt es keine Crossplattformonlinematches.
Zweitens,
kommt das Spiel vor dem Herbst nicht raus.
ZippoXTC schrieb am
OMG wie geil die Vorstellung mit den Ps3 gg Xbox360 Spiele ist
^^
konsolero schrieb am
Daddelkönig hat geschrieben:
Phnx hat geschrieben:Bin ja mal gespannt, ob es bei plattformübergreifenden Online-Matches, wenn sie denn möglich sein sollten, von Vorteil ist, wenn man mit Tastatur und Maus gegen einen Controller-behinderten spielt, haha! :D
Hm, vertu dich mal nicht. :)
Naja, paar Instagib-Runden gegen einen Padspieler sollten da schon drin sein. :wink:
Gerade bei spielen wo sowieso schon schnelle Turnspeeds "verlangt" werden, gegen jemanden mit Pad, iss wohl mal fast schon fies.
Seth666 schrieb am
20forlife hat geschrieben:Ich persönlich finde es gut das ma ein Entwickler etwas gegen die mittlerweile sehr kranke kritik die sich gegen die PS3 richtet sagt.
Klar Sony hat bis jetzt viel scheiße gebaut aber die PS3 ist trotzdem eine geile Konsole, wie die 360.
Klar ist die PS3 Konsole gut, dagegen sagt doch keiner was, zumindest ich nicht, jedoch gibt es für viele Leute, mich eingeschlossen, noch keinen Grund die Konsole zu kaufen, denn die Spielel sprechen mich nicht wirklich an.
Klar hat Mark Rain recht wenn er sagt, dass die Verkäufe der PS3 stärker waren als die XBox360 zum Launch, jedoch muss man im gleichen Atemzug auch dazu sagen, dass die Verkäufe genauso schnell nachgelassen haben.
Und jetzt liegt die PS3 in den Regalen. In dem letzten Podcast von der 1UP Show wurde gesagt, dass man mittlerweile überall eine PS3 ohne Probleme bekommen kann.
Und bis zum Eurolaunch sind es ja immer noch 2 Monate.
PS3 wird irgendwann gekauft, keine Frage. Ist nur eine Frage, wann die Spiele kommen, die mir persönlich gefallen.
MFG
20forlife schrieb am
Ich persönlich finde es gut das ma ein Entwickler etwas gegen die mittlerweile sehr kranke kritik die sich gegen die PS3 richtet sagt.
Klar Sony hat bis jetzt viel scheiße gebaut aber die PS3 ist trotzdem eine geile Konsole, wie die 360.
Und Wars zw. PC, 360 und PS3 usern wär ma dat absolut geilste.
schrieb am

Facebook

Google+