Crytek: Kostenloses Engine-Dev-Kit geplant - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Crytek

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Crytek: Kostenloses CryEngine-Dev-Kit geplant

Crytek (Unternehmen) von Crytek
Crytek (Unternehmen) von Crytek - Bildquelle: Crytek
Auch wenn sich Crytek seit Jahren emsig müht, die CryEngine an den Mann zu bringen - bisher konnten nur ein paar vorwiegend aus dem asiatischen Markt stammende Online-Projekte an Land gezogen werden. Hier dürfte sich auch der fehlende Nachweis der Konsolentauglichkeit der Technologie bemerkbar gemacht habe; erst im Herbst wird mit Crysis 2 der erste Titel von Crytek veröffentlich, der auch für Xbox 360 und PS3 produziert wird. 

Der Platzhirsch unter den Engine-Anbietern, Epic, liegt derweil allerdings nicht auf der faulen Haut, sondern versucht, noch stärker im akademischen, Indie- und Hobby-Bereich Fuß zu fassen. Ende 2009 veröffentlichte das Studio das Unreal Dev Kit. Der Entwicklungsumgebung, der im Gegensatz zum herkömmlichen Lizenz-Paket der Zugriff auf den Quell-Code der Engine fehlt, kann kostenlos für nicht-kommerzielle Projekte eingesetzt werden; wer sein Spiel verkaufen möchte, kann zu einer für das Indie-Segment preislich durchaus vertretbaren Lizenz-Option greifen.

Angesichts jenes Schritts dürfte man bei Crytek etwas geschluckt haben. Gegenüber Develop verrieten die Frankfurter nun, dass man irgendwann über das Modding hinausgehen in dieser Hinsicht nachziehen möchte.

"Wir wollen eine kostenlose Standalone-Plattform erschaffen, die Leute unabhängig von der CryEngine laufen lassen können, die aber auch mit der jüngsten Engine mithalten kann."

Weitere Details wurden aber noch nicht verkündet.

Kommentare

Mr.Yeah schrieb am
Das größte Problem der Massentauglichkeit der CryEngine 2 in meinen Augen ist der große Hardware-Hunger.
Auf meinem alten PC sah es einfach grottig aus, obwohl viele andere Spiele wie z.B. UT3 oder Half-Life 2 noch recht gut aussahen. Es ist einfach zu sehr auf High-End getrimmt.
Nesta92 schrieb am
find ich echt super, mir gefällt schon das UDK sehr gut, aber mit einem CryEngine ... saber saber :D
schrieb am

Facebook

Google+