Saints Row: The Third: PC-Details & -Anforderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Volition
Publisher: THQ
Release:
15.11.2011
15.11.2011
15.02.2013
Test: Saints Row: The Third
85

“Herrlich überzogene Action, der man die technischen Schwächen angesichts der coolen Dialoge gern verzeiht.”

Test: Saints Row: The Third
85

“Politisch inkorrekt, herrlich überzogen und explosiv: Angesichts der coolen Action verkommt die durchschnittliche Kulisse zur Nebensache.”

Test: Saints Row: The Third
85

“Die technisch biedere Kulisse wird angesichts der fulminant inszenierten Over-The-Top-Action zur Nebensache.”

Leserwertung: 90% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Saints Row: The Third
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Saints Row The Third: PC-Details & -Anforderungen

Saints Row: The Third (Action) von THQ
Saints Row: The Third (Action) von THQ - Bildquelle: THQ
Die PC-Version des Vorgängers "hätte durchaus besser sein können" - finden auch die Entwickler, die auf der Webseite von Saints Row: The Third über dessen PC-Fassung plaudern. Die wird nämlich im Gegensatz zu jener von Saints Row 2 intern bei Volition produziert.

So soll die Steam-Version u.a. mit einem Video Record Mode aufwarten, der das Aufzeichnen von Gameplay-Clips ermöglicht. Die dann natürlich zu diversen Video-Portalen wie Youtube oder der offiziellen Webseite des Spiels hochgeladen werden können. Wer kleine Filme erschaffen will, kann dafür die Bildschirmanzeigen ausblenden.

PC-Nutzer sollen nach dem Launch auch exklusive Individualisierungsmöglichkeiten wie Team Fortress 2-Masken erhalten. Saints Row: The Third unterstütze DirectX 9, 10, 11, AMD Eyefinity, SLI sowie Crossfire und mache sich Funktionen/Effekte wie Tiefenschärfe, Ambient Occlusion und God Rays zu Nutze.

Ziel des Studios sei es, den Fans zu beweisen, dass es sich nicht um eine einfache Umsetzung handelt.

Die Steam-Seite wartet derweil mit den offiziellen Systemanforderungen auf:

Minimal:

  •  
    • OS: Windows® XP
    • Processor: 2GHz Dual Core Processor (Intel® Core 2 Duo or AMD Athlon™ X2) or higher
    • Memory: 2GB System RAM or more
    • Graphics: 320MB Video RAM GPU w/ Shader Model 3.0 support. NVIDIA® GeForce® 8800 series or better. ATI Radeon™ HD3800 series or better
    • DirectX®: 9.0c
    • Hard Drive: 10GB
    • Sound: 100% DirectX® 9.0C compliant sound card or equivalent onboard sound
    • Co-Op Play:NVIDIA® GeForce® 8800 cards require 640MB of Video RAM. ATI Radeon™ HD3800 cards require 1GB of Video RAM                



Empfohlen:

  •  
    • OS: Microsoft® Windows® 7
    • Processor: Any Quad Core Processor (Intel® Core i5 or AMD Phenom™ II X4) or 3.0+ Dual Core CPU
    • Memory: 4GB System RAM or more
    • Graphics: 1GB Video RAM GPU w/ Shader Model 4.0 support. NVIDIA® GeForce® GTX 400 series or better. ATI Radeon™ HD5000 series or better
    • DirectX®: DirectX® 11
    • Hard Drive: 10 GB
    • Sound: 100% DirectX® 9.0C compliant sound card or equivalent onboard sound                


Kommentare

PixelMurder schrieb am
Wenn ich ein Fanboy eines Spiels bin, dann von Saints Row 2. Aber "hätte besser sein können" ist die Untertreibung des Jahres, da es kaum sonst ein Spiel gibt, bei dem man sagen muss: zock es auf der Konsole.
Fanboy wurde ich auf der XBox und habe es mir dann für PC nachgekauft.
-Grafik kaum besser als auf der XBox, wo es auch keinen Preis gewinnt
-überhaupt nur mit den Saints Row-Mods-Tools zockbar
-Pad-Steuerung zwar möglich, aber der XBox unterlegen
Aber was wirklich schwer wiegt: keine DLC. Hatte mich so an die gewöhnt, dass es mir vorkam, als ob man das Spiel kastriert hätte.
PUN!$H3R2 schrieb am
Zum Glück kommt es auf den PC, irgendwie keine Lust es mir für 46? auf der PS3 zu kaufen =(
Sn@keEater schrieb am
@Killerbee
Diese ungenauen Angaben haste aber bei fast jeden PC Spiel^^
Killerbee schrieb am
Wie immer sagt die Angabe der Grafikkarte rein garnichts...
GTX 400er.. welche? 460? 470?
HD 5000? Vielleicht die 5570? Oder 5970?
GEHTS VIELLEICHT AUCH GENAUER ?
Wie mich das jedesmal aufregt.. oh man -_-
Das ist einfach immer so nichtsaussagend...
Phnx schrieb am
Sys req sind old news. :)
schrieb am

Facebook

Google+