Darkest Dungeon 2: Eine zermürbende Reise steht bevor: Die düstere "Black-Metal-Ballade" wird fortgesetzt - 4Players.de

 
Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Red Hook
Release:
kein Termin
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Darkest Dungeon 2 angekündigt

Darkest Dungeon 2 (Rollenspiel) von Red Hook
Darkest Dungeon 2 (Rollenspiel) von Red Hook - Bildquelle: Red Hook
Red Hook hat Darkest Dungeon 2 kurz und knapp angekündigt. Das Kampfsystem aus dem Vorgänger wird zurückkehren, aber mit deutlichen Verbesserungen in Bezug auf Spielmechanik und Präsentation. Die Metagame-Struktur bzw. die übergreifende Verbindung zwischen den Kämpfen soll "völlig anderes" sein. Es soll diesmal darum gehen, "eine zermürbende Reise durchzustehen" und nicht "den eigenen Garten aufzuräumen". Die Entwickler wollen den Spielern einen Einblick in die "übernatürliche Apokalypse" jenseits des Anwesens aus dem ersten Teil geben. Weitere Angaben wurden nicht gemacht. Der Vorgänger sahnte in unserem Test einen Platin-Award ab (zum Test).

Die Red Hook Studios beschäftigen derzeit 14 Mitarbeiter. In den nächsten 18 Monaten sollen weitere Personen (sechs oder mehr) eingestellt werden. Den ersten Teil haben hauptsächlich fünf Leute entwickelt. Obwohl es große strukturelle Unterschiede zwischen Darkest Dungeon und Darkest Dungeon 2 geben wird, würde sich die Fortsetzung weiterhin gut für einen Early-Access-Ansatz anbieten.

Letztes aktuelles Video: Teaser The Howling End


Quelle: Red Hook, PC Gamer

Kommentare

casanoffi schrieb am
SaperioN hat geschrieben: ?
22.02.2019 13:21
myn3 hat geschrieben: ?
22.02.2019 12:05
Diese "töte 300 gegner im Endlos Modus" Trophy aus dem DLC ist übrigens der maximale Pain in the ass, da arbeite ich grad noch dran das zu lösen, bei 250 war immer das Maximum bisher =(
Wem zeigst du diese Trophy ? Oder schaltest du dadurch etwas frei :Kratz:
Auch wenn ich selbst überhaupt nichts für Trophies übrig habe, kann ich schon verstehen, dass Achievements für viele ein großer Motivationsfaktor sein kann.
myn3 schrieb am
SaperioN hat geschrieben: ?
22.02.2019 13:21
myn3 hat geschrieben: ?
22.02.2019 12:05
Diese "töte 300 gegner im Endlos Modus" Trophy aus dem DLC ist übrigens der maximale Pain in the ass, da arbeite ich grad noch dran das zu lösen, bei 250 war immer das Maximum bisher =(
Wem zeigst du diese Trophy ? Oder schaltest du dadurch etwas frei :Kratz:
Ne ist ne gewöhnliche Playstation Trophy. Also kein Ingame Inhalt oder so.
Bild
Ashes To Ashes
Get 300 Kills
SaperioN schrieb am
myn3 hat geschrieben: ?
22.02.2019 12:05
Diese "töte 300 gegner im Endlos Modus" Trophy aus dem DLC ist übrigens der maximale Pain in the ass, da arbeite ich grad noch dran das zu lösen, bei 250 war immer das Maximum bisher =(
Wem zeigst du diese Trophy ? Oder schaltest du dadurch etwas frei :Kratz:
myn3 schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
21.02.2019 11:18
Freut mich sehr, in DD habe ich mehr Stunden gesteckt, als in alle AAA-Produtionen, die ich je gespielt habe.
Durchgespielt habe ich es nur 1x inkl. den Erweiterungen - aber nur mit allen möglichen Optionen, das Spiel so leicht wie möglich zu gestalten. Keine Ahnung, wer das Ding auf der höchsten Stufe bis zum Ende schafft...
Ich hab die Platin auf PS4 aber zugegeben auch öfter mal n Save Backup rausgeholt. Es geht sehr viel einfach nur über Trial and Error, ne Party in 20 std auf Level X zu bringen, sich dann zum Boss durchzukämpfen um dann kläglich zu verrecken. Und das dann 20 mal zu wiederholen bis es mal klappt... uff.
Ich spiel grad einen ganz neuen Run nach mehreren hundert Stunden "lernen" und komm tatsächlich ganz gut durch mit meinem jetzigen Wissen. Man ist aber von richtig böser RNG trotzdem niemals sicher. ^^
Diese "töte 300 gegner im Endlos Modus" Trophy aus dem DLC ist übrigens der maximale Pain in the ass, da arbeite ich grad noch dran das zu lösen, bei 250 war immer das Maximum bisher =(
Skabus schrieb am
SaperioN hat geschrieben: ?
21.02.2019 12:42
Und alle Kritiker hier haben diesen "Randiant" Mode einfach nicht benutzen wollen oder wie darf ich das verstehen ?!
Der Witz ist, ich hab das Spiel am 26.12.2016 gekauft und der Randiant-Mode kam, meiner Recherche zur Folge, im Februar 2017 raus. Ich hab also gar nicht mitbekommen, dass sie diesen Modus rausgebracht haben.
Aber gut zu wissen, dann spiele ich das nochmal im Randiant-Mode durch, vllt. löst das ja schon mein Problem. :)
MfG Ska
schrieb am