Death Stranding: Kojima Productions veröffentlichen Studio-Intro - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Entwickler: Kojima Productions
Publisher: Sony
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Death Stranding: Kojima Productions veröffentlichen Studio-Intro-Sequenz

Death Stranding () von Sony
Death Stranding () von Sony - Bildquelle: Sony
Die Entwickler von Kojima Productions veröffentlichen heute ein Video zur Intro-Sequenz, mit der jedes Kojima-Spiel starten soll. Neben dem Maskottchen Ludens ist auch ein Wal zu sehen. Im Gespräch mit Polygon erläuterte Kojima seine Wal-Faszination, die immer wieder in seinen Spielen auftauchen:

"I’ve always had a very strong impression of them from a long time ago. That’s also the case in Moby Dick, but also in a lot of Japanese anime and manga. You often see the main character portrayed as trying to face this huge challenge, this big enemy or opponent, as a symbol or as an image or a metaphor of this. Whales are often brought up when you face something big, a lot of people make this reference to whales.

Kojimas neustes Spiel Death Stranding wird für die PS4 erscheinen. Bisher ist kein Releasedatum bekannt.

Letztes aktuelles Video: Kojima Productions-Intro


Kommentare

Flextastic schrieb am
merkwürdige frage, wenn die erklärung im beitrag geliefert wird.
Purple Heart schrieb am
CryTharsis hat geschrieben:Was hat der Typ bloß mit Walen?

Wer weiß was er für sexuelle Vorlieben hat.
Levi  schrieb am
Jap. Das stimmt wohl.
Jetzt wo ich so drüber nachdenke... Ein bißchen komisch ist es schon. Normalerweise macht Sony ja keinen großen Hehl draus, wenn sie etwas unterstützen, was auch für PC kommt (sfV, no mans sky)... Umdenken? Oder doch tatsächlich exklusiv?
Objection! schrieb am
Naja, erkauft ist es schon, aber da Sony Kojiam Productions seit Beginn der Produition unterstützt (und sei es "nur" mit Geld) sehe ich das nicht in einem negativen Licht.
Levi  schrieb am
Riecht halt nach der inzwischen üblichen erkauften Zeitexklusivität.
schrieb am

Facebook

Google+