Test (Wertung) zu Castlevania: The Dracula X Chronicles (Action-Adventure, Sony PSP)

 

Test: Castlevania: The Dracula X Chronicles (Action-Adventure)

von Paul Kautz





FAZIT



Seit Neuestem bin ich sehr allein, die Kollegen gehen mir mit fragenden Blicken aus dem Weg: Schon vor ein paar Wochen gellten Wutschreie und sorgfältig ausgesuchte Flüche durch die geweihten Redaktionsflure, dieser Tage feiert dieser Stimmbandtest ein Revival. Damals war Contra 4 schuld, jetzt ist es Castlevania: Hätte ich noch genug Haare auf dem Kopf, spätestens jetzt wären sie weg - das Teil ist irre schwer! Wenn ihr also ein Problem mit pixelgenauen Sprungeinlagen, ständig nachwachsenden Feinden, gemeingefährlichen Bossgegnern, einem fiesen Speichersystem oder dem 45ten Tod innerhalb eines auswendig zu lernenden Levels habt, dann ist das nicht euer Spiel. Wenn ihr hingegen genau diese Zutaten liebt, dann greift schnellstmöglich zu: Dracula X Chronicles ist der Höhepunkt klassischen Castlevania-Designs, und als solches von großem historischen wie spielerischen Wert. Mal ganz davon abgesehen, dass es auch noch das hierzulande bislang nicht gesehene Originalspiel sowie das großartige Symphony Of The Night im Rucksack hat!
Entwickler:
Publisher: Konami
Release:
14.02.2008
Jetzt kaufen
ab 129,97€
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



Sony PSP

„Hammerhartes, aber wunderbar spielbares, schön präsentiertes und umfangreiches Remake-Paket.”

Wertung: 85%

Castlevania: The Dracula X Chronicles ab 129,97€ bei kaufen


 

Lesertests

Kommentare

TheOnlyOne schrieb am
Ganz ehrlich, mit "solche" Remakes gönne ich mir gerne.
Immer wieder schön wenn man die "alten" Spiele im neuen Gewand sieht und immer noch alles so "schwer" ist wie man das gewohnt war ^^
Aber ganz ehrlich, mit so einem Spiel darf man sich nicht in die Öffentlichkeit bewegen, so ein "Frustschrei" in der Bahn ist echt mal was "merkwürdiges".
LucaBlight schrieb am
doch ich hab hineingeschaut!
hast du gut gemacht!
~Dakartho~ schrieb am
Okay hier wird wohl niemand mehr vorbeischauen aber ich hab das spiel heute für 7(!) Euro aus der videothek mitgenommen und ich finds klasse.
Für einen solchen Preis bekomme ich viel geboten ^^
SSBBrawler08 schrieb am
Hi,
Ich hoffe hier guckt nochma jemand rein,denn ich wollte
Fragen ob Castlevania The Dracula X Chronicles noch
schwerer ist als Ultimate Ghost n Goblins.Hoffentlich antwortet mir jmd
MfG SSBBrawler2008
Methabolica schrieb am
Ich bereue den Kauf aufgrund des Schwierigkeitsgrad nicht. Ich erinnere mich an einen Gameboy-Titel... Im Gegensatz dazu ist X Chronicles, dank mehrerer Charaktäre, Speicher-Optionen und Checkspoints ein Kinderspiel.
So ein Arcade-Game macht zu God-Of-War-Zeiten immer noch viel Spaß!
schrieb am