Test (Pro und Kontra) zu Oxygen Not Included (Simulation, PC) - 4Players.de

 

Test: Oxygen Not Included (Simulation)

von Marcel Kleffmann



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

außergewöhnliche Simulation auf Physikbasis   schwerer Einstieg und unzureichendes Tutorial
Survival-Sandkasten mit Tiefgang   Flüssigkeiten und Gase verhalten sich gelegentlich seltsam
viele kleine Spielmechaniken, die relevant ineinandergreifen   keine offizielle deutsche Übersetzung
realistisch simulierte Aggregatzustände von Elementen   KI- Macken bei den Dupes (selten)
viele Materialen, Bauwerke, Forschungsprojekte, Ressourcen, Tiere, Pflanzen   Deko- Objekte wiederholen sich zu schnell
stetig steigende Komplexität   Zyklusbeginn hakt später etwas (Speichern)
hervorragende Overlays und visuell ansprechende Übersichten    
Höhepunkt am Ende: Weltraumerforschung    
unterschiedliche Startoptionen (Survival und "No Sweat")    
verschiedene Asteroidentypen beeinflussen Startphase nachhaltig    
für jedes Problem gibt es mehrere Lösungen    
putzige Dupes mit eigenen Eigenschaften    
Automatisierungen mit Schaltungen möglich    
stetiger Optimierungsdrang    
viele Einstellungsmöglichkeiten bei Prioritäten    
weitgehend überzeugende Wegfindung der Dupes    
sinnvolle Relikte und Geysire    
gute Performance auch nach über 700 Zyklen    
sehr aufwändige Datenbank    
Zeitbeschleunigung    
Mod-Unterstützung: deutsche Übersetzung verfügbar    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 22,99 Euro
Getestete Version Version 1.0 - 357226
Sprachen Englische Texte, keine Sprachausgabe
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges Kein Mehrspieler-Modus

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Epic Games Store, Steam)
Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein