Dirty Bomb: Shell-Shock-Update mit neuem Charakter, neuer Karte und der Möglichkeit, das Aussehen einer Figur mitzubestimmen - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Entwickler:
Publisher: Warchest
Release:
06.2015
Vorschau: Dirty Bomb
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dirty Bomb - Shell-Shock-Update mit neuem Charakter und neuer Karte - und der Möglichkeit, das Aussehen einer Figur mitzubestimmen

Dirty Bomb (Shooter) von Warchest
Dirty Bomb (Shooter) von Warchest - Bildquelle: Warchest
Splash Damage hat gestern das Shell-Shock-Update für Dirty Bomb veröffentlicht und einen gleichnamigen Event gestartet, der bis zum 1. August dauern wird. Das Update erweitert den Online-Shooter um den neuen Kämpfer Turtle und eine Karte namens Vault. In dem dreistufigen Einsatz muss Team Jackal Energiekerne aus dem titelgebenden Tresor stehlen - Einzelheiten stellen die Entwickler im nachfolgenden Video vor.

Der neue Charakter verändert dabei den Ablauf vieler Gefechte, denn Turtle stellt einen Schutzschild auf, der feindliche Geschosse abwehrt, die des eigenen Teams aber durchlässt. Das ermöglicht z.B. sicheres Reparieren der Fahrzeuge und erfordert mehr als bisher sinnvolles Flankieren. Auch Turtle stellt Splash Damage in einem Video vor.

Im Rahmen des Shell-Shock-Events können Spieler schließlich das Aussehen von Proxys zukünftigem künstlichen Auge mitbestimmen. Drei Optionen stehen ihnen dabei zur Wahl, die sie durch den Kauf der Ausrüstungskisten von drei Herstellern wahrnehmen. Jeder Kauf erhöht dabei sowohl den Preis der entsprechenden Kisten als auch die für das damit verbundene Auge abgegebenen "Stimmen". Als Währung dienen die nur während des Events verfügbaren Hexads - näheres dazu in einem dritten Video.

Letztes aktuelles Video: Shell-Shock-Update

Quelle: Splash Damage

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am