Final Fantasy 14 Online: Stormblood: Patch 4.56 läutet das Finale des Hauptszenarios ein - 4Players.de

 
Online-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
20.06.2017
20.06.2017
kein Termin
20.06.2017
Alias: Final Fantasy XIV Online: Stormblood , Final Fantasy XIV: Stormblood , Final Fantasy 14: Stormblood
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 14: Stormblood - Patch 4.56 läutet das Finale des Hauptszenarios ein

Final Fantasy 14 Online: Stormblood (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 14 Online: Stormblood (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Mit dem Erscheinen von Patch 4.56 bringt Square Enix die Geschichte von Final Fantasy 14 Online: Stormblood zu ihrem Abschluss. Das dramatische Finale soll das Hauptszenario abrunden und als Auftakt zur nächsten Erweiterung Shadowbringers fungieren, in der man ab dem 2. Juli 2019 zum Krieger der Dunkelheit werden und nach Norvrandt in der ersten Splitterwelt reisen wird. Zusätzlich wird Patch 4.56 die folgenden neuen Inhalte bieten:

  • Neue Prüfung: Yojinbo - Duell auf der Kugane-Brücke: Dieser besondere Kampf gegen Yojinbo für acht Spieler, der zuerst während der FINAL FANTASY XIV Fan Festival Tour 2018-2019 vorgestellt wurde, ist nun für Krieger und Magier der Stufe 70 zugänglich.
  • Noch mehr Abenteuer mit Hildibrand: Der Meisterkriminologe kehrt zurück.
  • Aufträge der Wilden Stämme aus Stormblood: Eine neue Auftragsreihe, welche die Wilden Stämme der letzten Erweiterung zusammenbringt.
  • Neue Ausrüstung, Begleiter, Emotes und mehr

Ausführliche Details für Patch 4.56 gibt es hier. Darüber hinaus sind vor der Veröffentlichung von Shadowbringers weitere Updates geplant, die zusätzliche Funktionen und Inhalte für alle Spieler bereitstellen werden. Am 16. April soll die Partnerschaft mit Final Fantasy 15 Noctis Lucis Caelum in die Welt von Hydaelyn führen (wir berichteten). Während des Events wird man eine Reihe an Belohnungen rund um Final Fantasy 15 erhalten können - darunter Noctis' Frisur und Outfit sowie das erste Reittier für vier Personen: den Regalia. Mehr dazu hier.

Des Weiteren soll mit Patch 4.57 das Weltenreise-System eingeführt werden, das es Spielern erlauben wird, zwischen Welten auf ihrem eigenen Datenzentrum zu wechseln, um sich mit Freunden zu treffen und mit ihnen zu spielen. Dies gehe mit einer Erweiterung der nordamerikanischen und europäischen Datenzentren einher. Der Patch soll am 23. April veröffentlicht werden, die Erweiterung des EU-Datenzentrums am 2. April stattfinden. Spieler sollen dann bis zum 16. April die Möglichkeit haben, ihre Charaktere kostenlos in eine andere Welt zu übertragen, damit sie ihre Reise in Shadowbringers zusammen mit ihren Freunden fortsetzen können. Mehr dazu hier.

Letztes aktuelles Video: Final Fantasy 15 Collaboration Trailer

Quelle: Square Enix

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am