Battlefield 5: Update mit "Combined Arms" (Co-op-Modus) erscheint am Dienstag - 4Players.de

 
Military-Shooter
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.11.2018
19.11.2018
kein Termin
19.11.2018
kein Termin
Alias: Battlefield V , BFV , BF5
Test: Battlefield 5
85
Test: Battlefield 5
84
Test: Battlefield 5
85
Test: Battlefield 5
75
Test: Battlefield 5
85
Jetzt kaufen
ab 49,99€

ab 25,50€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 5
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battlefield 5: Update mit "Combined Arms" (Co-op-Modus) erscheint am Dienstag

Battlefield 5 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 5 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Morgen erscheint das nächste Update aus Kapitel 2: Blitzeinschlag aus der Live-Content-Reihe "Tides of War" für Battlefield 5. Das Update umfasst Combined Arms, den kooperativen Spielmodus für bis zu vier Teilnehmer. Im Alleingang oder mit bis zu vier Personen können computergesteuerte Feinde herausgefordert werden. Acht PvE-Missionen hinter feindlichen Linien mit vier verschiedenen Zielen auf vier Karten werden geboten. Darüber hinaus wird das Update den Netcode im Kontext von TTK (Time to Kill) und TTD (Time to Death) optimieren und allgemeine Verbesserungen an Fahrzeugen, Waffen und Karten vornehmen. Auch DLSS (Deep Learning Super Sampling) wird nach der Update-Installation auf RTX-Grafikkarten von nVidia unterstützt. Das Change-Log findet ihr hier.

Überblick:
  • "Combined Arms ist das Koop-Erlebnis von Battlefield V, bei dem du deine Fähigkeiten verbessern kannst, bevor du dich dem Multiplayer stellst. In deinem ersten Einsatz bei Combined Arms versuchst du, bei acht Missionen einen chirurgischen Angriff auf ein Einzelziel durchzuführen.
  • Ab dem 21. Februar: Kapitel 2 hat eine neue Große Operation auf den Karten Panzersturm und Arras im Gepäck. Gib in der französischen und belgischen Provinz alles in den Modi Luftlandung, Durchbruch und - zum ersten Mal bei einer Großen Operation - Rush.
  • Rush (von 7. März bis zum 20. März):  Ein klassischer Modus feiert zeitlich begrenzt seine Rückkehr. In Rush hängt dein Ziel davon ab, ob du als Angreifer oder Verteidiger spielst. Die Angreifer haben eine begrenzte Anzahl von Respawn-Tickets und müssen zwei Bomben scharf machen, bevor ihnen die Respawns ausgehen. Die Verteidiger müssen diesen explosiven Plan vereiteln.Spiele Rush auf Verbogener Stahl, Narvik und Zerstörung."

Letztes aktuelles Video: Update - Kapitel 2 Blitzeinschlag


Quelle: EA, DICE, PC Gamer
Battlefield 5
ab 25,50€ bei

Kommentare

PickleRick schrieb am
xKepler-186f hat geschrieben: ?
12.02.2019 11:22
Ich finde die Formulierung "TTD will always feel quicker than TTK because of latency and network issues." ziemlich dürftig, denn der Punkt ist ja, dass es sich eben nicht schneller anfühlen sollte. Aber bei BF5 gab es eben Schwierigkeiten mit dem Netcode, sodass es sich angefühlt hat, dass man von einer MP mit nur einem Schuss getötet wurde.
Richtig sollte es heißen: TTD meint die Zeit, die man wahrnimmt, bis man tot ist.
Also abgesehen von den Netzwerkeffekten, die da sicherlich eine Rolle spielen, ist es ja auch einfach so, dass zumindest die Zeit vom ersten Zielen und dem ersten Schuss bis zum ersten Treffer vom Schützen schon mal wahrgenommen wird, während man als Ziel gerne mal unerwartet erwischt wird und sich so die Zeit schon mal unterscheidet.
Der Netzwerklag kommt da noch oben drauf und verstärkt den gefühlten Zeitunterschied.
Ich kann mir vorstellen, dass es schwierig ist daran zu drehen, denn da sind die Kernmechaniken eines Shooters betroffen (Damage, Armor, Ballistik etc.) und jede Änderung an einer Stelle beeinflusst den ganzen Rest.
RVN0516 schrieb am
Miieep hat geschrieben: ?
12.02.2019 09:25
Stimmt schon. Verpasse halt auch die ganzen Tides of War Aufträge, wo man Waffen und Skins freischaltet. An sich nicht schlimm, weil ich Battlefield eh nur ab und zu spiele, aber schade ist es trotzdem.
Kommt halt auch immer auf die Aufträge an, die von dieser Woche hab ich z.B. in 4 Runden geschafft.
Aber klar wenn man mal keine Woche Zeit ist das blöd, habe auch nicht alle geschafft, dank Umzug hatte ich auch nicht die Zeit dazu.
Aber die jetzt kommenden hätte ich aber gerne denn das werden wohl die neuen Fahrzeuge sein.
Die 40 Kapitalränge werde ich diesmal aber wahrscheinlich auch nicht schaffen.
xKepler-186f schrieb am
PickleRick hat geschrieben: ?
12.02.2019 11:01
4P|Marcel hat geschrieben: ?
12.02.2019 09:39
PickleRick hat geschrieben: ?
12.02.2019 09:02
Was genau ist eigentlich der Unterschied zwischen TTK (Time to Kill) und TTD (Time to Death)?
DIe Perspektive?
TTK how much time it takes you to kill someone on average
TTD is how much time it takes someone else to kill you.
TTD will always feel quicker than TTK because of latency and network issues. That?s why sometimes it feels like you got one shot by someone.

Quelle: https://www.reddit.com/r/BattlefieldV/c ... k_and_ttd/
Danke! Ich frage mich, wie man da an "beidem" drehen kann, als individuell? Scheint eine schwierige Sache zu sein, sonst würden sie sich nicht so anstellen.
Ich finde die Formulierung "TTD will always feel quicker than TTK because of latency and network issues." ziemlich dürftig, denn der Punkt ist ja, dass es sich eben nicht schneller anfühlen sollte. Aber bei BF5 gab es eben Schwierigkeiten mit dem Netcode, sodass es sich angefühlt hat, dass man von einer MP mit nur einem Schuss getötet wurde.
Richtig sollte es heißen: TTD meint die Zeit, die man wahrnimmt, bis man tot ist.
PickleRick schrieb am
4P|Marcel hat geschrieben: ?
12.02.2019 09:39
PickleRick hat geschrieben: ?
12.02.2019 09:02
Was genau ist eigentlich der Unterschied zwischen TTK (Time to Kill) und TTD (Time to Death)?
DIe Perspektive?
TTK how much time it takes you to kill someone on average
TTD is how much time it takes someone else to kill you.
TTD will always feel quicker than TTK because of latency and network issues. That?s why sometimes it feels like you got one shot by someone.

Quelle: https://www.reddit.com/r/BattlefieldV/c ... k_and_ttd/
Danke! Ich frage mich, wie man da an "beidem" drehen kann, als individuell? Scheint eine schwierige Sache zu sein, sonst würden sie sich nicht so anstellen.
4P|Marcel schrieb am
PickleRick hat geschrieben: ?
12.02.2019 09:02
Was genau ist eigentlich der Unterschied zwischen TTK (Time to Kill) und TTD (Time to Death)?
DIe Perspektive?
TTK how much time it takes you to kill someone on average
TTD is how much time it takes someone else to kill you.
TTD will always feel quicker than TTK because of latency and network issues. That?s why sometimes it feels like you got one shot by someone.

Quelle: https://www.reddit.com/r/BattlefieldV/c ... k_and_ttd/
schrieb am