The Dark Pictures Anthology: Little Hope: Video gewährt Einblicke ins Motion Capture

 
von ,

The Dark Pictures Anthology: Little Hope - Video gewährt Einblicke ins Motion Capture

The Dark Pictures Anthology: Little Hope (Action-Adventure) von Bandai Namco Entertainment Europe
The Dark Pictures Anthology: Little Hope (Action-Adventure) von Bandai Namco Entertainment Europe - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment Europe
Im neuen Video zum Horrorspiel The Dark Pictures Anthology: Little Hope (ab 26,99€ bei kaufen) gewährt Supermassive Games einen Blick hinter die Kulissen, mit welchem Aufwand die Bewegungen der Schauspieler durch das Motion-Capturing-Verfahren aufgenommen wurden. Dabei erzählen die Akteure auch von ihren Erfahrungen und vergleichen ihre Einbindung in die Spieleentwicklung mit ihrer traditionellen Arbeit auf der Theaterbühne oder in Filmproduktionen. Hinzu kommen zusätzliche Anforderungen, die das Horror-Genre mit sich bringt.

The Dark Pictures Anthology: Little Hope erscheint kurz vor Halloween am 30. Oktober für PC, PS4 und Xbox One. Dabei handelt es sich um den zweiten Teil der Horror-Anthologie, die mit Man of Medan im Sommer 2019 gestartet wurde.

Letztes aktuelles Video: Entwicklertagebuch Motion Capture

Quelle: Bandai Namco

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
The Dark Pictures Anthology: Little Hope
ab 29,99€ bei