Sniper Ghost Warrior Contracts 2: Scharfschützen-Action startet heute

 
von ,

Sniper Ghost Warrior Contracts 2: Scharfschützen-Action startet heute

Sniper Ghost Warrior Contracts 2 (Shooter) von CI Games
Sniper Ghost Warrior Contracts 2 (Shooter) von CI Games - Bildquelle: CI Games
CI Games hat heute den Scharfschützen-Shooter Sniper Ghost Warrior Contracts 2 (ab 35,99€ bei kaufen) für PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC veröffentlicht - zusammen mit einem Trailer, der den Protagonisten „Raven“ vorstellt. Auf einer "Sandbox-Karte" erledigt er im Video eine der insgesamt 21 Missionen.



Zu den Änderungen im aktuellen Teil der Serie gehören laut CI Games extreme Weitschüsse mit über 1000 Meter Entfernung, Nextgen-Grafik, intelligentere NPCs und das "tödlichste" Waffenarsenal, dass es bisher in der Serie gab:

"Die PlayStation-5-Version erscheint zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr, allerdings PS5-Spieler nicht unbedingt warten, denn allen Besitzern der PS4-Version von Sniper Ghost Warrior Contracts 2 steht mit Veröffentlichung der Next-Gen-Version ein kostenloses PS5-Upgrade zur Verfügung. Darüber hinaus wird als die erste DLC-Karte als besonderes Goodie für alle Plattformen kostenfrei erscheinen. Der DLC befindet sich derzeit noch in Entwicklung, wird aber eine riesige neue Karte mitsamt neuen Aufträgen enthalten.

(...)

Sniper Ghost Warrior Contracts 2 spielt in Kuamar, einer fiktiven, gesetzlosen Region im Nahen Osten, nahe der Libanesischen und Syrischen Grenze. Spieler verhelfen Raven, einem Auftrags-Scharfschützen, beim Sturz der brutalen Diktatur von Präsidentin Bibi Rashida und ihrem Ehemann Omar Al-Bakr. Contracts 2 hievt das Sandbox-Design des ersten Serientitels dank der extremen Weitschüsse auf ein neues Level. Neue Auftragsziele, realistische Waffen und Gadgets sowie freischaltbare Fähigkeiten sorgen für reichlich Abwechslung.

Sniper Ghost Warrior Contracts 2-Features

- 1000 m+ Extremdistanz-Sniping-Funktion für spektakuläre Abschüsse

- Eine dramatische Einzelspieler-Kampagne im modernen Nahen Osten auf fünf verschiedenen Sandbox-Karten mit einer Vielzahl von vollständig zugänglichen interaktiven Bereichen, in denen sich die Spieler ihre eigenen, taktisch sinnvollen Wege suchen können

- Realismus der nächsten Stufe mit authentischer Ausrüstung und Waffen, die an verschiedene Spielstile angepasst werden können

- Wiederholbare Missionen, die auf verschiedene Arten abgeschlossen werden können, mit freischaltbaren Belohnungen für das Erreichen aller Ziele

- Next-Gen-Features: Optimierte Ladezeiten und verbesserte Grafik mit nativer 4K-Auflösung, der den Titel zum bisher schönsten Sniper Ghost Warrior-Spiel macht

- Intelligentere Gegner-KI mit verbesserter Taktik

Sniper Ghost Warrior Contracts 2 erscheint heute für PS4, Xbox SeriesX / S, Xbox One und PC zum plattformübergreifenden Preis von 39,99 EUR (UVP) im Handel. Die PlayStation-5-Version folgt zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr."


Letztes aktuelles Video: VideoVorschau

Quelle: CI Games

Kommentare

Zinssm schrieb am
Finde das Spiel weit besser als den letzten Teil. Auch in der deutschen Version.
Mir Wurst ob da Köpfe platzen oder Gliedmaßen wegfliegen :lol:
qkiazd schrieb am
Hinter der Steam Version steckt ein Geo-Lock, so dass jegliche Version für deutsche Spieler zensiert erscheint, da beim Start die deutsche IP geprüft wird. Ergo auch für Besitzer eines internationalen "ROW"-Keys gilt diese überflüssige Zensur, wenn eben der Start in deutschen landen hätte, welches jedoch falsch ist.
Man war nur zu faul oder zu feige bei der FSK eine uncut-Version einzureichen.
Das Entwicklungsstudio plappert nun fleißig in allen Forenkommentaren und Reviews davon, dass die verstümmelte Version trotzdem "vollwertig" gespielt werden kann und dass dies das deutsche Gesetz angeblich verlangen würde.
Man bedenke auch, dass besonders bei Teil 1 als die gleichen Proteste aufgekommen sind sehr umfangreich in den Steam Foren auch Kommentare wegzensiert wurden. Bei Teil 1 konnte man noch auf GOG ausweichen (zumal es da mittlerweile eine Uncut Start.exe gibt) - Teil 2 gibt es jedoch nicht bei GOG.
Grim85RIP schrieb am
Das die deutsche Version des Spieles so stark zensiert ist, muss einen schon wundern. Man sieht ja, was bei anderen Titeln, insbesondere dem ähnlichgelagerten Sniper Elite, mittlerweile in puncto Gewaltdarstellung möglich ist. City Interactive darf, was das angeht, also ruhig mutiger sein. So oder so, ist das Game doch eh ab 18.
OskarBerlin schrieb am
Eigentlich interessant, aber halt nicht komplett zensiert. Da muss man entweder auf eine andere Version zurück greifen oder komplett die Finger von lassen. Schade...
Mazikeen schrieb am
Vorsicht vor der deutschen Version. Die beinhaltet noch nicht mal Blutspritzer bei Treffern. Nur bei Nahkampfkills spritzt ein wenig. Keine Ahnung ob es sich hier um einen Bug handeln könnte
schrieb am
Sniper Ghost Warrior Contracts 2
ab 39,19€ bei