Indivisible: Versehentlich zu früh im eShop für Switch veröffentlicht

 
Indivisible
Entwickler:
Publisher: 505 Games
Release:
08.10.2019
08.10.2019
08.10.2019
08.10.2019
28.04.2020
07.10.2019
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam, Nintendo eShop, Microsoft Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam, Nintendo eShop, Microsoft Games Store), Einzelhandel
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Indivisible
70
Vorschau: Indivisible
 
 
Test: Indivisible
69
Vorschau: Indivisible
 
 
Jetzt kaufen
ab 17,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Indivisible
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Indivisible wurde versehentlich zu früh im eShop für Switch veröffentlicht

Indivisible (Rollenspiel) von 505 Games
Indivisible (Rollenspiel) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Indivisible ist am 28. April 2020 überraschend und ohne Vorankündigung für Nintendo Switch veröffentlicht worden. Der Switch-Start des Spiels war in der Form allerdings nicht geplant.

Auf der offiziellen Website erklärten die Entwickler (Lab Zero Games), dass das Spiel eigentlich am 28. April erscheinen sollte, da die Qualitätssicherung abgeschlossen und es die Konsolen-Zertifizierung erhalten hatte, weswegen sie im eShop genau dieses Datum hinterlegt hätten. Kurze Zeit später entschieden sie sich, die Veröffentlichung auf den Mai zu verlegen, um das "Day-One-Update" noch direkt in das Spiel integrieren. Jedoch wurde diese Planänderung nicht im Release-Tool im eShop hinterlegt und deswegen ist das Spiel zur Überraschung aller Beteiligten am 28. April doch erschienen (Preis: 29,99 Euro; mit 20 Prozent Launch-Rabatt).

Das besagte Day-One-Update wird Roki für alle Switch-Spieler freischalten, eine optionale 30 fps-Limitierung einführen (aktuell: unbegrenzte Bildwiederholrate), diverse CPU/GPU-Optimierungen vornehmen, Sprite-Bugs beheben und Unterstützung für 1080p-Auflösung im Docked-Betrieb hinzufügen. Aktuell läuft Indivisible in 720p (Docked/Handheld).

Der ungewollte und verfrühte Launch sorgte zugleich für Ärger bei den Indiegogo-Unterstützern, die erst noch mit Keys versorgt werden müssen. Sie würden mit Hochdruck daran arbeiten, heißt es.

Letztes aktuelles Video: PC Keyboard Controls Update

Quelle: Lab Zero Games

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Hier stand Blödsinn. (so wie meistens).
schrieb am