Paper Mario: The Origami King: Video-Überblick: Finstere Faltpläne, Landschaftslöcher und ringbasierte Kämpfe

 
Paper Mario: The Origami King
Publisher: Nintendo
Release:
17.07.2020
Erhältlich: Digital (Nintendo eShop), Einzelhandel
Test: Paper Mario: The Origami King
88
Jetzt kaufen
ab 43,00€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Paper Mario: The Origami King - Video-Überblick: Finstere Faltpläne, Landschaftslöcher und ringbasierte Kämpfe

Paper Mario: The Origami King (Rollenspiel) von Nintendo
Paper Mario: The Origami King (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
König Olly verfolgt finstere Pläne: Er will die ganze Welt falten - warum auch immer. In Paper Mario: The Origami King entführt er deshalb Prinzessin Peach mitsamt Schloss. Mario möchte mit seinen "wirkungsvollen Falttechniken" dieses Vorhaben aber vereiteln. Er bricht auf, um die riesigen Luftschlangen zu lösen, die das Schloss fesseln. Einen Überblick über das nächste Paper-Mario-Abenteuer gibt Nintendo Deutschland im folgenden Video. Vorgestellt werden nicht nur die unterschiedlichen Umgebungen und Charaktere, sondern auch die ringbasierten Kämpfe.

Nindendo: "Nur so lassen sich Gegner zu Gruppen zusammenschieben, um präzise Attacken mit maximaler Schlagkraft zu entfalten. Es will genau überlegt sein, wann SpielerInnen mit Marios Stiefeln auf ihre Widersacher springen oder sie mit einem Hammer plätten, und wann sie Gegenstände strategisch einsetzen sollten, um sich zu heilen oder um anzugreifen. Zuspruch erhält Mario während der kniffligen Kämpfe von jubelnden Toads. Sie sind allzeit bereit, hilfreich in einen Kampf einzugreifen, wenn er in die Bredouille gerät. Einigen seiner härtesten Gegner begegnet der wackere Nintendo-Held mit der Bürobedarfsbrigade: Bossen aus dem Schreibwarenladen wie Buntstifte, Klebeband oder Gummibänder."

Wenn Mario nicht gegen die Gegner in den Ring steigt, kann er verdächtige Orte erkunden, um verborgene Gegenstände zu finden, mit Schnipseln aus Papier Löcher in der Landschaft stopfen und Toads aufstöbern, die sich überall verstecken. Dazu kommen Minispiele, mit denen er sich Belohnungen erspielen kann - sowie zahlreiche Geheimnisse und Schätze, die es zu entdecken gilt. Paper Mario: The Origami King wird am 17. Juli 2020 für Switch erscheinen. Vorbesteller dürfen den Vorabdownload bereits starten.

Letztes aktuelles Video: Überblick

Quelle: Nintendo
Paper Mario: The Origami King
ab 43,00€ bei

Kommentare

mr.digge schrieb am
Ich musste bei den Bossen so lachen. So was herrlich beklopptes.
Enigma2311 schrieb am
Bin irgendwie sehr vorsichtig, aber liegt wahrscheinlich dran das mir Color Splash und der 3DS Teil null Spass gemacht haben.
Immerhin sieht hier das Kampfystem interessant aus. Aber ich warte erstmal Tests ab und hole es dann irgendwann mal nach, momentan ist der Pile of Shame eh riesig :P
Seppel21 schrieb am
Das sieht fantastisch aus.
slasher82 schrieb am
brillianter Artstyle und über geiles Gameplay mache ich mir bei Nintendo eh keine Sorgen
so viele geniale Exklusivkracher wie die Switch jetzt schon hat bekommen andere Konsolen in ihrer kompletten Lebensspanne nicht zusammen, Nintendo haut ein Meisterwerk nach dem anderen raus, Traumkonsole für anspruchsvolle Gamer
UncleDrew9ONE schrieb am
Sieht fantastisch abwechslungsreich und charmant aus. Der Style gefällt mir super, ich hoffe das Spiel stolpert nicht über einen zu niedrigen Schwierigkeitsgrad!
schrieb am