Master Detective Archives: Rain Code: Einführungs-Trailer zum neuen Mystery-Spiel der Danganronpa-Macher

 
von Jonas Höger,

Master Detective Archives: Rain Code - Einführungs-Trailer zum Mystery-Spiel der Danganronpa-Macher

Master Detective Archives: Rain Code (Adventure) von Spike Chunsoft Co., Ltd.
Master Detective Archives: Rain Code (Adventure) von Spike Chunsoft Co., Ltd. - Bildquelle: Spike Chunsoft Co., Ltd.
Auch wenn Kazutaka Koda, der Schöpfer vom Danganronpa-Franchise, sich eine Rückkehr zur Reihe in der Zukunft durchaus vorstellen kann, ist er aktuell anderweitig beschäftigt.

Schon im Frühjahr 2023 soll nämlich Master Detective Archives: Rain Code exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen und das Mystery-Abenteuer trägt nicht nur die Handschrift von Koda, sondern wird auch von ihm produziert. In einem neuen Trailer erklärt euch das Murder-Mystery seine Rahmenhandlung und stellt die beiden Protagonisten vor.

Master Detective Archives: Rain Code – Eine Stadt, zwei Helden, viele Rätsel



In der Rolle von Jungdetektiv Yuma Kokohead landet ihr in einer Stadt, in der es immer regnet, und müsst zahlreiche knifflige Rätsel und Fälle lösen. Wie es sich für einen guten Ermittler gehört, hat Yuma natürlich einen Sidekick: Der aufgekratzte Geist Shinigami greift dem an Amnesie leidenden Detektiv kräftig unter die Arme.

Die beiden sind allerdings nicht die einzigen, die mit ihrer Spürnase die von einem Megakonzern kontrollierten Stadt unsicher machen: Auch die Meisterdetektive von der World Detective Organization schalten sich ein und nutzen ihr Talent Forensik-Forte, um die Verbrecher hinter Gittern zu bringen.



Die Untersuchungen in der echten Welt reichen dafür aber leider nicht aus: Zusammen mit Shinigami muss sich Yuma deshalb in das Geheime Labyrinth begeben. Dabei handelt es sich um eine Art Parallelwelt, in der sich die vielen Indizien und Rätsel des aktuellen Falles manifestieren und die es zu überwinden gilt, um den Täter zu finden.

Limitierte Collectors-Edition mit Plüsch-Shinigami



Im neuen Trailer werden die Parallelen zur Danganronpa-Reihe mehr als klar, auch wenn das Setting sich von einem mörderischen Battle Royale rund um eine Gruppe an Highschool-Schülern weg und zu einem Noir-Detective-Thriller hinbewegt. Erneut warten aber intensiv anmutende Verhandlungen um die wahre Identität der Täter auf euch.

Einen konkreten Release-Termin hat Master Detective Archives: Rain Code noch nicht, bislang bleibt man mit der Angabe von Frühjahr 2023 noch vage. Geplant ist für den Nintendo Switch-Exklusivtitel neben einer normalen aber auch eine limitierte Collectors-Edition, die mit Soundtrack, Artbook, Steelbook und einem 16,5 cm großen Plüsch-Shinigami daherkommt, wie man auf der offiziellen Website anpreist.

Quelle: YouTube /Nintendo of America, Offizielle Website des Spiels

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am