4Players: Spiele des Jahres 2004 - Special - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Wie jedes Jahr brachte auch 2004 eine gewaltige Spieleflut. Doch welche Spiele blieben nachhaltig in Erinnerung? Welche Titel konnten uns über die letzten zwölf Monate hinweg begeistern? Es wurde lang und heftig diskutiert. Doch hier sind sie: unsere Spiele des Jahres 2004!

Sport -- Action -- Strategie
Rennspiel -- Adventure -- Rollenspiel
Simulation -- Action-Adventure -- Online-Rollenspiel
Multiplayer-Spiel -- Party-Spiel -- Beste Story
Beste Regie -- Beste Musik -- Beste Grafik
Beste Innovation -- Beste Sprachausgabe -- Größtes Desaster
Größte Enttäuschung -- Größte Überraschung -- Bester Nachfolger
Spiel des Jahres -- Bester Publisher -- Entwickler-Team des Jahres -- Newcomer des Jahres


 

Sportspiel des Jahres


PC

Kein Sportspiel hat dieses Jahr so auf dem PC gerockt wie Konamis Edel-Kick. Ausschlaggebend war dabei weniger die suboptimal integrierte Online-Funktion, sondern vielmehr die Tatsache, dass es Konami im Vergleich zum Vorjahr geschafft hat, sowohl Grafik als auch Gameplay beispielhaft anzupassen.


Alle Infos zum Spiel


Konsole

Trotz der starken Fußball-Konkurrenz aus dem Hause Konami fiel die Entscheidung auf das Anfang des Jahres erschienene Box-Highlight aus dem Hause EA. Mit einer innovativen Steuerung und feiner Grafik konnte Fight Night 2004 neue Standards im arg vernachlässigten Box-Genre setzen und war neben den obligatorischen PES 4- oder Soul Calibur 2-Duellen der Burner in unseren Mittagspausen.

Alle Infos zum Spiel
 

 

Action-Spiel des Jahres

PC

Kein anderes Spiel wurde 2004 von der Shooter-Gemeinde derart herbeigesehnt, wie Gordon Freemans zweiter Auftritt. Nach all den Querelen um verschobene Releasetermine, geleakte Alpha-Versionen und jede Menge Steam-Ärger entpuppte sich Half-Life 2 aber als strahlendes Juwel: Kein anderer Shooter bietet derart viel Atmosphäre pro Pixel!


Alle Infos zum Spiel


Konsole

Die Konkurrenz war groß, doch das Gangster-Epos von Rockstar konnte sowohl Vin Diesel als Riddick als auch Nintendos Samus in die Schranken weisen. Alles ist größer, durchdachter, besser. Der Meilenstein der Spielegeschichte demonstriert, was in einer offenen Welt alles möglich ist und kann auch nach Abschluss der Story lange ans Pad fesseln.

Alle Infos zum Spiel


 

Strategie-Spiel des Jahres

PC

Ground Control 2 hatte kräftig vorgelegt und den Titel schon fast sicher. Aber dann kam Rome, begeisterte und siegte. Creative Assembly ist es meisterlich gelungen, die Tiefe eines rundenbasierten Aufbauspiels mit der gewaltigen Wucht des Krieges zu verknüpfen. Und dann diese mächtigen Kriegselefanten - selbst Cäsar würde zugreifen!

Alle Infos zum Spiel



Konsole

Trotz einer Goblin Commander-Attacke und des pompösen Kingdom under Fire: Crusaders konnte es nur einen Sieger für Konsolenstrategen geben: Pikmin 2. Der florale Mikrokosmos verzaubert, das nervige Zeitlimit ist weg und es gibt sogar einen kooperativen Modus. Nintendo hat ein kleines Meisterwerk abgeliefert, das den Vorgänger in Sachen Spieltiefe und Komfort klar übertrumpft.

Alle Infos zum Spiel

Kommentare

gracjanski schrieb am
ah ja wegen Soundausgabe: da stimme ich euhc zu. Was Sony da in Everquest abgeliefert hat ist erste Klasse. Vor allem die engl. Soundausgabe ist unglaublich. Fast alleine aus dem Grund kaufe ich mir die engl. Version statt der dt. Version.
gracjanski schrieb am
Diese Liste kann ich auch nicht nachvollziehen:
Vampire und beste Story na ja. Ich frage mich, wie ich als RPG-Fan das Spiel nicht durchzocken konnte, wenn es ah so gut sein sollte. Ein Tipp, das Wort fängt mit lang... an und hört mit ...weilig auf.
Beste Grafik und Halflife 2. Aua, da ist die Grafik von Everquest 2 um Längen besser. Auch FarCrys Grafik ist geiler als die von HL2
Auch beste Regie: Da war Riddick um Längen besser, eigentlich perfekt. HL2 hingegen kotz.
Spiel des Jahres und HL2 na ja, den Titel hätte ich FarCry gegeben, auf Platz 2 Riddick.
4P|T@xtchef schrieb am
PhobosOne hat geschrieben:,würde mich mal intressieren warum dann nich mp2,rein rechnerisch,bestes spiel des jahres wurde?
Metroid Prime 2 stand neben GTA zur Debatte für das Konsolenspiel des Jahres. Aber GTA hat in den Einzelwertungen auch stark abgeräumt.
Für mich persönlich ist jedoch MP2 das Plattform übergreifende Spiel des Jahres. Aber ich bin auch ein schmerzfreier GTA-Abstinenzler und habe HL2 gerade frisch installiert...;)
Bis denne
HerrSchmidt schrieb am
Dann verstehe ich nicht, wieso All-Console-Titel meistens die gleiche Endwertung bekommen. ;)
Ich denke eher, dass Spiele, wie FarCry und natürlich HL2 einen größeren Wow-Effekt haben, als ein MP2, was nicht mehr beeindruckt als MP.
Evin schrieb am
Weil die Höhe der Wertungen vom System und dessen Spielen ist. Wenn auf einer Konsole schon zig ähnliche, GUTE Spiele erschinenen sind, wird es für einen Titel natürlich entsprechend schwerer eine hohe Wertung zu bekommen, da es ähnliches bereits schon gab. Immer wieder das Selbe ist irgendwann langweilig und abgenützt und wird mit Abzügen "belohnt".
Überspitzt ausgedrückt:
Steht die Sonne tief, werfen auch schlechte Spiele einen langen Schatten.
schrieb am

Facebook

Google+