No Man's Sky: Update 1.1 "The Foundation" veröffentlicht: Drei Spielmodi, eigener Außenposten, Frachter und mehr - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Abenteuer
Entwickler: Hello Games
Publisher: Hello Games
Release:
12.08.2016
10.08.2016
Test: No Man's Sky
59
Test: No Man's Sky
59

Leserwertung: 60% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

No Man's Sky
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

No Man's Sky: Update 1.1 "The Foundation" veröffentlicht: Drei Spielmodi, eigener Außenposten, Frachter und mehr

No Man's Sky (Simulation) von Hello Games
No Man's Sky (Simulation) von Hello Games - Bildquelle: Hello Games
Hello Games hat das Update 1.1 "The Foundation" für No Man's Sky veröffentlicht (Change-Log). Mit dem Patch werden drei verschiedene Spielmodi eingeführt: Normal, Creative und Survival. Die bisherige Spielerfahrung ist unter dem Punkt "Normal" verfügbar.  Eine Partie im Modus "Creative" erlaubt die Erkundung des Universums ohne Einschränkungen und ohne Ressourcen-Begrenzungen. Im Modus "Survival" soll das Überleben in "lebensfeindlichen Umgebungen" in den Vordergrund gerückt werden (höherer Schwierigkeitsgrad). Außerdem können sich die Spieler für einen Heimatplaneten entscheiden und dort eine Basis bzw. einen Außenposten errichten. Man kann auch Personal anheuern, das dort dann arbeitet. Neue Technologien können ebenfalls erforscht werden und mit dem "Farming-System" wird man seine eigenen Pflanzen (je nach Biom) anbauen können. Darüber hinaus werden "Frachter" (Freighters) mit enormen Lagerplatz implementiert. Ansonsten wollen die Entwickler ein neues Quick-Access-Menü, visuelle Verbesserungen und mehr eingebaut haben.


Quelle: Hello Games

Kommentare

dscoAndy schrieb am
Das mit dem Basenbau hat mich nun doch dazu bewogen dem Spiel mal ne Chance zu geben. Heute bei Steam für ca.35 Tacken gekauft..bin gespannt.
Erdbeermännchen schrieb am
Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los, dass dieses Update ursprünglich als kostenpflichtiger DLC erscheinen sollte und uns jetzt nur kostenlos zur Verfügung steht, weil es nach dem ganzen Shitstorm wohl der Tot für HG gewesen wäre!
Vieles schaut einfach zu sehr aus wie in den damaligen Videos vor dem Release...*grübel*
Sollte das Spiel irgendwann mal fertig werden und für einen fairen Preis zu erstehen ist, dann werde ich wohl meinen Frieden damit schließen. :-)
Sage Frake schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:Jetzt wollte ich der Diskussion um und mit Sage Frake nur ein "Ergibt Sinn" zufügen um irgendwie klar zu machen, dass ich ein Einsehen hatte, jetzt aber auf dem Thema nicht weiter rumreiten wollte und so...
Da quatscht der Troll dazwischen. :(
Ist trotzdem angekommen, danke.
Zum Rest bleibt mir nur :oops: :oops:
Sir Richfield schrieb am
Jetzt wollte ich der Diskussion um und mit Sage Frake nur ein "Ergibt Sinn" zufügen um irgendwie klar zu machen, dass ich ein Einsehen hatte, jetzt aber auf dem Thema nicht weiter rumreiten wollte und so...
Da quatscht der Troll dazwischen. :(
schrieb am

Facebook

Google+