Electronic Arts: Batman-Spiel von Pandemic? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA: Batman-Spiel von Pandemic?

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Die Pandemic Studios (Mercenaries , Mercenaries 2 , Destroy all Humans! ) erwähnen traditionell auch offiziell noch nicht angekündigte Projekte auf ihrer Homepage. Schon im letzten Jahr hatte es erste Gerüchte gegeben, denen zufolge es sich bei einem der Titel um ein Batman-Spiel handeln könnte.

Laut Kotaku hatte IGN kurzfristig einen Artikel online, wohl darüber berichtend, dass man Bestätigung für die Entwicklung des Spiels erhalten habe. Jener Text ist allerdings mittlerweile wieder verschwunden, möglicherweise auf Anfrage von Electronic Arts, die wahrscheinlich demnächst eine offizielle Ankündigung machen werden.

Weitere Details sind noch nicht bekannt, allerdings dürfte es sich bei dem Projekt um eine Umsetzung von The Dark Knight handeln, welcher in diesem Sommer in die Kinos kommt. EA, seit Anfang des Jahres Eigentümer von Pandemic, hatte auch den Vorgänger des Films, Batman Begins , versoftet.

Kommentare

Nocii schrieb am
Bei IGN stand auch gestern, dass ein Ableger von Skate (Skate It) für WII und DS erscheint. Findet man auch bei google die Verlinkung zu dem Artikel, der aber mittlerweile gelöscht ist
schrieb am

Facebook

Google+