Electronic Arts: Core = Kino, Casual = TV - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA: Core = Kino, Casual = TV

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Auf der Game Developers Conference in Paris plauderte Ben Cousins über den wachsenden Marktanteil der Casual-Games. Dabei verglich der Executive Producer von Battlefield Heroes die Situation mit der eines älteren Mediums. Core-Titel würden das klassische Kino repräsentieren, Casual-Spiele das dann später aufkommende Fernsehen.

Mittlerweile würden beide Bereiche aber koexistieren - der TV-Bereich habe das Kino nicht vernichtet, ihm wohl aber eine großen Teil der Zuschauer abgeknipst. Genau wie bei Kinoproduktionen würde es bei Core-Spielen vor allem darauf ankommen, wie sich ein Titel in der ersten Verkaufswoche schlägt. Bei Casual-Games wäre es eher wie beim Fernsehen: Man baue sich nach und nach über einen längeren Zeitraum hinweg eine Fangemeinde auf.

Der Markt stehe dementsprechend vor einem Wandel: Casual-Spiele würden sich ähnlich wie TV-Sendungen etablieren.

Kommentare

TNT.ungut schrieb am
gracjanski hat geschrieben:unserer? erzähl mal, was hast du persönlich irgendwann mal angestellt? :P
gut ich vielleicht nicht, aber meine deutschen vorfahren ^^
also zumindest hab ich davon gehört das die deutschen mal menschen vergast haben sollen, und das selbst heutzutage immer noch welche deswegen angesickt sind :)
ansonsten habe ich aber auch persönliche bedenken, was massentötungen angeht. is nit so mein ding :)
E-G schrieb am
und was lernen wir daraus?
jeder film der im kino läuft, läuft ein jahr später auch im tv...
schöner vergleich :roll:
gracjanski schrieb am
unserer? erzähl mal, was hast du persönlich irgendwann mal angestellt? :P
dieses schuften lassen passiert doch schon, es nennt sich Arbeitnehmerdasein *g*
schrieb am

Facebook

Google+