Electronic Arts: C&C: Visceral doch nicht involviert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA: Visceral doch nicht in C&C involviert

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Gestern hieß es noch, dass die Dead Space 2 -Macher von Visceral an einem neuen Command & Conquer-Titel arbeiten (siehe News). Gegenüber GameInformer revidiert Publisher EA jetzt die Aussage und will für Klarheit sorgen. Man habe von EA im Allgemeinen und nicht Visceral Games im Speziellen gesprochen als es um das Thema C&C ging.

Folglich soll der bisher noch nicht angekündigte neue Teil der Serie erneut im EA-Studio in Los Angeles entstehen und nicht bei Visceral.  

Kommentare

xpL GD schrieb am
noch schlimmer also wieder ein schlechtes c&c von EA selber...
AcceptYourDeath schrieb am
Klar ist nur das EA zur Zeit wohl die Taktik fährt die Vergangenheit vergessen zu lassen. Auf meinem MoH von der Videotheke (muss ich heut noch zurrück bringen*notier*) steht einfach nur "Medal of Honor" wie erwähnt ist NfS einfach nur wieder "Hot Pursuit". Immer wenn die jüngste Vergangenheit nicht so rosig war, scheint man auf solche Tricks zurrück zu greifen.
Hätte man nicht lieber mit vollem Stolz ein "Gothic 4" raus gebracht? Da es aber nicht viel gab worauf man stolz sein konnte wurde eben Arcania daraus.
Aurellian schrieb am
Triadfish hat geschrieben:
AcceptYourDeath hat geschrieben:Oh Gott - die werden den Kadaver von C&C so oft wieder ans Tageslicht zerren wie sie es mit NfS und allem anderen machen.
Wir sind noch nichtmal damit fertig um die Serie zu trauern...
Da das NEUSTE NfS "Need for Speed: Hot Pursuit" heist, geh ich stark davon aus das uns ein "Command & Conquer" erwartet.

Da es ja bereits 2 dritte Teile von Command & Conquer gibt (Die Tiberian Sun Hülle trägt den Schriftzug "Teil 3: Tiberian Sun"), würde mich da garnichts wundern.

War das nicht mehr ein deutsches Problem, weil Red Alert hierzulande auch unter CnC vermarktet wurde und in den USA nicht? Ich meine mich jedenfalls an sowas zu erinnern.
Triadfish schrieb am
AcceptYourDeath hat geschrieben:Oh Gott - die werden den Kadaver von C&C so oft wieder ans Tageslicht zerren wie sie es mit NfS und allem anderen machen.
Wir sind noch nichtmal damit fertig um die Serie zu trauern...
Da das NEUSTE NfS "Need for Speed: Hot Pursuit" heist, geh ich stark davon aus das uns ein "Command & Conquer" erwartet.

Da es ja bereits 2 dritte Teile von Command & Conquer gibt (Die Tiberian Sun Hülle trägt den Schriftzug "Teil 3: Tiberian Sun"), würde mich da garnichts wundern. Kann EA das C&C Franchise nicht einfach verkaufen? So wie Tomb Raider? Dann hätte die Serie wieder ne Chance was brauchbares hervor zu bringen.
Ugchen schrieb am
@Crewmate: Der Pate (das Spiel) fandest du gut? Oo
@Accept...: Solange der Müll gekauft wird, werden die Leichen auch immer wieder an den Pranger gekettet.
Beim neuen NFS frage ich mich sowieso wieso das nicht "Hot Pursuit 3" heißt...
schrieb am

Facebook

Google+